11 Tipps, um Vaginalfisting sicherer und sexier zu machen

11 Tipps, um Vaginalfisting sicherer und sexier zu machen
Google+
Tumblr
Pinterest

Vaginal Fisting scheint etwas zu sein, was nur Pornostars tun würden. Aber Sie werden vielleicht überrascht sein, dass es Ihrem Sexualleben viel Spaß machen kann. Von Nina Rizon

Vorbehalte-Emptor: Alles, was ich unten geschrieben habe, basiert lediglich auf meiner persönlichen Erfahrung und Forschung. Ich bin keineswegs ein Experte dafür. Ich bin sicher, dass Sie auch etwas fabelhaftes mit uns teilen können. Komm zurück und erzähle uns etwas über deine eigene Fisting-Reise.

Menschen, die den kontroversen Sexualakt Fisting hören, ächzen vor Angst, manche halten das sogar für ein kulturelles Tabu. Die meisten denken, dass Fisten wahnsinnig unwahrscheinlich, gefährlich riskant und übermäßig intensiv sind, auf eine negative Art und Weise. In der Tat wurde Fisting wegen seiner "Lebensgefährdung" aus dem Internet verboten. Auswirkungen. Der bloße Klang des Wortes "Fisting" ?? wird wahrscheinlich die Konservativen dazu bringen, so etwas wie "Warum in der Erde wollt ihr, dass jeder ihre ganze Hand in euch steckt?" zu schreien? "

Trotzdem würde ich sagen, dass alle sexuellen Handlungen, ob Fisting, Facesitting, Fingersatz oder Scheren können, wenn sie nicht richtig durchgeführt werden, zu Unbehagen, starken Schmerzen oder Verletzungen führen. Im Gegensatz dazu kann Fisting, wenn es richtig gemacht wird, auch aufregend und angenehm sein!

Was ist Fisting?

Fisting ist ein urbaner Begriff für den Geschlechtsakt, bei dem eine Hand in eine Vagina eingeführt wird, um sie sexuell zu befriedigen. Bitte hör auf, mir die Augen zu drehen, lesbos! Natürlich ist es möglich, Ihre ganze Hand in eine Muschi zu bekommen! Wenn ein 8-Pfund-Baby wie ein Handschuh hineinpasst, kann deine Hand auch!

Andere Namen für Fisting sind: Faustf * cking, Pussyfisting, Faustfick und lesbisches Fisting. Es ist so genannt Fisting hauptsächlich, weil, während Sie in diesem so genannten verbotenen Geschlechtsakt Fortschritte machen, Ihre Hand wird in die Form einer Faust, wie es durch den vaginalen Gang passiert, daher seinen interessanten Namen.

Aber lass es bekannt sein, dass, obwohl Fisting die erotischste sexuelle Erfahrung sein kann, die jeder haben kann, es immer noch nicht für jeden ist. Nicht alle Frauen sind so geräumig und flexibel wie Pornostars. So wird es sehr schwer sein, eine Frau zu fisten, die ziemlich eng ist, da dies hier und da mit Schmerzen und Tränen einhergehen würde.

Also für diejenigen, die sich nicht sicher sind, wie groß ihre "Damengärten" sind? aber du versuchst es zu versuchen, bedenke nur, dass die menschliche Vagina elastisch genug ist, um mehrere Male der Geburt zu widerstehen. Aber da Fisting trotz anfänglicher Schmerzen befriedigend und angenehm sein soll, wenn es sehr weh tut, STOP.

Wie kannst du Fisting noch angenehmer machen?

Hier sind einige Fisting Tipps, die dir als Anleitung dienen können . Happy Fisting alle!

# 1 Setz deine Gedanken. Ermitteln Sie, ob Sie und Ihr Partner beide bereit sind für diesen intensiven Sex-Akt. Sprich darüber, bevor du es hast, und höre gegenseitig die Ansichten über das ganze Fisting. Wenn Sie nicht möchten, dann sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie mehr Zeit benötigen. Wenn du Angst hast, lass deinen Partner wissen, dass du es bist. Die Entscheidung muss gegenseitig getroffen werden.

Wichtiger Punkt: KEINE MACHT ERFORDERLICH! Dieser ist nicht verhandelbar!

# 2 Schmiere die Skids! Bereite dich vor, indem du mehr über das Fisten lernst. Es gibt viele Ressourcen online und in gedruckter Form, die Sie verwenden können, um sich über das Dos und Don'ts von Fisting zu informieren. Wenn Sie ein visueller Lerner sind, schlage ich vor, dass Sie sich mehr lesbische Pornos anschauen oder an Workshops teilnehmen, um sich mit der richtigen Art und Weise auszustatten. Wenn Sie bereit für die Herausforderung sind, heben Sie Ihren Arm, wenn der Dozent während der Demonstration nach einem Freiwilligen fragt!

Hauptpunkt: NIEMALS IN UNBEREITETEN TAUCHEN!

# 3 Halten Sie alles blitzsauber. Wenn Sie sind die Geber, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Fingernägel kurz und ohne scharfe Kanten sind, um die Möglichkeit von Rissen oder Rissen zu reduzieren. Ihre Hände müssen auch so sauber wie möglich sein, um die Möglichkeit einer Infektion zu reduzieren. Wenn ich sauber sage, bedeutet es, dass es gewaschen werden muss und frei von jeglichem Schmuck oder Handzubehör sein muss, das dabei verletzen oder stecken bleiben könnte. So etwas wie Mode-Fisting gibt es sowieso nicht. Wenn Sie der Empfänger sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Frauenteile unberührt sind.

Kernpunkt: DER REINIGER DER BESSERE!

# 4 Tragen Sie einen Handschuh. Das Anziehen eines Latex-Handschuhs mag nicht jedermanns Sache sein. Manche finden Handschuhe, genau wie Kondome, eine totale Stimmung, während andere einfach vergessen, wenn alles anfängt zu heizen. Unabhängig davon, was du davon nimmst, würde ich sagen, dass das Tragen des Fistings eine verantwortungsvolle Methode ist. Es wirkt wie eine zusätzliche Schutzschicht gegen sexuell übertragbare Krankheiten und macht Ihre Hand glatter und geschmeidiger wie Jell-O und erleichtert den Zugang.

Hauptpunkt: ÜBUNG SICHERER SEX, TRAGEN SIE EINE ABDECKUNG.

# 5 Foreplay, als gäbe es kein Morgen. Extreme Erregung ist notwendig, bevor man mit der Hand erfolgreich in die Vagina eindringen kann. Der Empfänger muss sehr entspannt und stark erregt sein, damit sich die Scheidenwände ausdehnen und die Muskeln lockern, um eine Faust aufzunehmen. Stimulieren Sie Ihren Partner auf jede mögliche Art und Weise. Tun Sie alles, um den Empfänger feucht und sexuell angeschaltet zu halten. Sei geduldig und renne nicht in die Einfügung.

Schlüsselpunkt: ERHALTE DEIN MÄDCHEN RANDY!

# 6 Benutze viel hochwertiges Gleitmittel. Schmiere immer, auch wenn du denkst, dass du es absonderst genug Schmieröl allein. Sei großzügig bei der Anwendung von Gleitmittel, wenn du denkst, dass du genug hast, wende ein wenig extra an, um sicher zu gehen. Ich schlage vor, Sie verwenden ein Gleitmittel auf Wasserbasis oder solche, die speziell zum Fisten entwickelt wurden. Verwenden Sie keine Schmiermittel auf Ölbasis. Ölbasierte Gleitmittel und Latexhandschuhe sind schlechte Kombinationen, da erstere den Latex schwächt und es somit überflüssig macht, einen zu verwenden.

Hauptpunkt: IMMER LUBE UP.

# 7 Gehen Sie vorsichtig und langsam. Do Versuchen Sie nicht, sofort in Ihre Hand zu springen. Fisting ist ein Marathon, kein Sprint! Beginne mit einem oder zwei Fingern und füge dann langsam einen weiteren hinzu, bis der vierte Finger drin ist. Der Geber muss sich dabei auch entspannt fühlen. Ich wiederhole, gehen S-L-O-W-L-Y und C-A-R-E-F-U-L-L-Y, als ob Sie Pick-up-Sticks in der WM spielen. Füge deine Finger zusammen, um eine kleine gestreckte Entenform zu bilden, so dass deine Finger so zusammengepresst wie möglich sind.

Normalerweise sind der Daumen und die Fingerknöchel der härteste Teil, der vorbeikommt. Um dies zu tun, muss der Empfänger EXTREM erregt sein. Schmiere wieder! Seien Sie nicht in Eile und geben Sie ihr Zeit, sich anzupassen, bevor Sie Ihren Daumen und Ihre Handfläche zusammenlegen. Sobald der Empfänger mit vier Fingern bequem ist, stecke deinen Daumen unter deine Handfläche und drücke langsam auf, bis deine Fingerknöchel drin sind. Wenn Sie über diesen Punkt hinaus kommen, wird Ihre Hand natürlich zur Faust gebeugt. Ansonsten ziehe dich zurück und mache eine kurze Pause.

Es ist okay, nimm es leicht. Sobald alles drin ist, können Sie Ihr Handgelenk drehen oder Ihre Hand auf und ab bewegen, um stimulierende Empfindungen zu erzeugen. Kein wildes Ficken und Pumpen! Du drehst keinen Pornofilm! Um sicher zu sein, machen Sie es sich zur Gewohnheit, zu fragen, was sich gut anfühlt und was nicht.

Hauptpunkt: SINNVOLL AUF EINEN SCHNECKENPUNKT VERSCHIEBEN!

# 8 Kommunizieren. Sprechen Sie mit Ihrem Partner und Lesen Sie ihre Körpersprache. Beobachte ihre Gesichtsreaktionen und höre aufmerksam auf ihre Wünsche. Am wichtigsten, gehorchen Sie ihren Befehlen. Als Hauptverantwortlicher ist es Ihre Aufgabe, sich um den Empfänger zu kümmern. Sie können immer ermutigen, aber wenn Ihr Partner Sie auffordert zu stoppen, dann um Himmels Willen, STOP. Wenn sie dir sagt, dass du ein wenig langsamer werden sollst, überspringe das Streiten und Tue es! Beim Fisting dreht sich alles um den Partner! Es macht keinen Sinn mehr, wenn Sie zu viel Schmerz verursachen.

Im Einklang damit empfehle ich, dass der Empfänger dies nur mit jemandem machen sollte, der sich wirklich um sie kümmert. NIEMALS dies mit jemandem tun, dem Sie nicht völlig vertrauen können oder jemand, der Ihre Grenzen nicht respektiert.

Wichtiger Punkt: HALTEN SIE SICH WÄHREND DES GESETZES AKTIVIERT.

# 9 Halten Sie es wahr und verwenden Sie ein sicheres Wort Natürlich haben wir von "sicheren Worten" gelernt ?? von Christian Grey und Ana Steel's kinky Sexsklaven Geschichte. Und laut Gray ist es ein Wort, das es einem Submissiven ermöglicht, der Sexszene Einhalt zu gebieten. Nach diesem Konzept müssen sich Geber und Empfänger im Voraus darauf einigen, ein sicheres Wort zu verwenden, sobald es schwierig wird!

Ein sicheres Wort darf kein gewöhnliches Schlafzimmerwort wie oooh, autsch, oops, meine Güte, nein, ahhh oder irgendetwas anderes sein. Du kannst das Wort ROT oder POPSICLE benutzen und dir vorstellen, dass du in Greys rotem Schmerzraum bist. Ernsthaft, du musst ein Wort wählen, das du normalerweise nicht benutzt, wenn du Sex hast.

Schlüsselpunkt: SPIEL NICHT VORHER. Dies ist keine weitere Episode von Barney & Friends. Wenn es höllisch weh tut, dann lass deinen Partner wissen.

# 10 Enjoy. Obwohl Fisting eine ernste Sex-Handlung ist, solltest du es trotzdem genießen können. Es könnte ein bisschen schmerzhaft werden, aber am Ende ist es definitiv lohnend. Im besten Fall sollte es in der Lage sein, eine besondere innige Verbindung zwischen beiden Parteien herzustellen, eine innigere Verbindung, die von Liebe und Respekt erfüllt ist.

Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, besteht die Möglichkeit, dass Sie vielleicht nicht gehen können den ganzen Weg. Das Daumen-und-Knöchel-Ding könnte zu viel für Sie sein, um damit umzugehen. Aber sei nicht entmutigt, wenn das nicht dein Ding ist. Sex ist erstaunlich, ob mit oder ohne Fisting.

# 11 Vergiss nicht, deine Hand zu entfernen. Wenn du fertig bist, gleite deine Hand sanft und langsam heraus, ohne sie in Fetzen zu reißen. Vermeiden Sie jederzeit heftige Bewegungen. Sprechen Sie erneut mit ihr und fragen Sie sie, ob es wehtut.

Ich möchte nur wiederholen, dass Fisting nicht für jedermann ist. Manche sind einfach NICHT physisch dazu in der Lage. Aber es ist nicht das Ende der Welt, denn es gibt hundert weitere Freuden, die man zusammen genießen kann. Ein letzter Ratschlag, wenn die Situation außer Kontrolle gerät, schämen Sie sich nicht, einen Arzt aufzusuchen!



Interessante Artikel