12 Arten von promiskuitiven Frauen und wie man sie jeweils erkennt - de.justinfeed.com

12 Arten von promiskuitiven Frauen und wie man sie jeweils erkennt

12 Arten von promiskuitiven Frauen und wie man sie jeweils erkennt
Google+
Tumblr
Pinterest

Es gibt mehr als nur eine Art von promisken Frauen da draußen, das sollten Sie wissen. Und das bedeutet dasselbe, wenn es um Sexualität und Offenheit geht.

Die Leute geben promiskuitiven Frauen einen schlechten Ruf und sie sollten es nicht tun. Was ist los mit einer sexuell befreiten Frau? Nichts. Das einzige Problem ist, dass es andere Frauen und Männer einschüchtert. Deshalb beschriften wir sie negativ.

Aber in Wirklichkeit sind sie selbstsicher und lieben Sex. Wer nicht? Natürlich, außer du bist asexuell. Aber wenn nicht, ist erstaunlicher Sex in aller Munde. Also, wenn Sie als promiskuitive Frau betrachtet werden, seien Sie nicht schüchtern. Es ist nichts, wofür man sich schämen müsste. Ernsthaft.

Typen von promiskuitiven Frauen

Als ich zu mir kam, bemerkte ich, dass insbesondere Männer nicht froh waren, dass ich oft datiert war. Sie fanden das komisch und unnötig. Aber wenn es um sie ging, war es in Ordnung, viel herum zu schlafen oder mit so vielen Frauen auszugehen, wie sie wollten. Das ist das Problem, es gibt ein zweistufiges System, wenn es um Sexualität und Promiskuität geht.

Eigentlich wird Promiskuität nur wirklich diskutiert, wenn über Frauen gesprochen wird. Wie nennt man einen Mann, der promiskuitiv ist? Ein Mann. Aber in Wirklichkeit sind sowohl Männer als auch Frauen sexuelle Wesen, also gewöhne dich daran. Es ist Zeit, dass Sie die Arten von promiskuitiven Frauen kennenlernen, die auf der Welt existieren. Welcher bist Du? Wenn du einer von ihnen bist, sei stolz!

# 1 Die Nymphe. Sie liebt es wirklich, Sex zu haben. Sie macht es nicht, weil sie Papa-Probleme hat oder weil sie unsicher ist, sie liebt es einfach, Sex zu haben. Und ehrlich, kannst du es ihr verübeln? Die Leute werden sie eine "Schlampe" oder "Hacke" nennen.

Das ist einfach, weil sie nicht wissen, wie sie mit ihrer Sexualität umgehen soll, die für sie eindeutig ein großes Problem ist, auch wenn es sie nichts angeht. Aber es ist ihr egal, warum sollte sie? Sie macht nichts falsch.

# 2 Die Feministin. Sie hat Sex, weil sie kann. Dieses Mädchen versucht nicht, ihre Sexualität zu verstecken oder abzuschwächen, um niemanden zu beleidigen. Wenn Männer Sex haben, ohne Schlampe beschämt zu bekommen, warum kann dann keine Frau Sex haben? Was ist der Unterschied? Dass wir zarte Kreaturen sind? Scheiß drauf. Sie hat Sex mit dem, was sie will, weil es ihr recht ist.

# 3 Das Versteck im Schrank, das darauf wartet herauszukommen. Sie hat wahrscheinlich mehr getan als du, aber sie versteckt es . Warum? Weil sie Angst davor hat, was die Leute über sie sagen werden. Es ist ziemlich traurig, dass sie, obwohl sie sexuell befreit ist, es versteckt. Es braucht einige Zeit, aber schließlich muss sie nur ihre eigenen Handlungen besitzen. Es ist nichts falsch daran.

# 4 Der Neuling. Sie ist ein wenig neu in der Promiskuit-Szene und das ist süß. Wir waren alle einmal in diesem Stadium. Sie hätte in einer langfristigen Beziehung sein können und nur ein oder zwei sexuelle Erfahrungen gemacht. Jetzt will sie losbrechen und die Welt des Schwanzes erkunden. Sie ist daran interessiert, eine Nacht auszumachen, vielleicht sogar eine bisexuelle Erfahrung, wer weiß.

# 5 Die Rebellin. Ihre Eltern mögen den Typ nicht, mit dem sie zusammen ist, großartig! Sie geht schlecht in der Schule, noch besser. Ihr Freund brach das College ab. Sie hat Gold geschlagen. Sie ist eine Rebellin, also nimmt sie es gerne auf und testet ihr Glück.

Wenn ihre Eltern ihr gesagt haben, dass sie bis zur Heirat warten soll, um Sex zu haben, naja, sie ging und tat das komplette Gegenteil am nächsten Tag.

# 6 Das 70er-Jahre-Liebeskind. Dieses Mädchen umarmt andere Menschen und konzentriert sich auf sexuelle und spirituelle Freiheit und Erleuchtung. Obwohl die sexuelle Revolution in den 60er Jahren stattfand, treibt sie die Bewegung immer noch an und hält sie am Leben. Das heißt nicht, dass sie Orgien und Halluzinogene hat, aber sie kann sich von Zeit zu Zeit mit ihnen beschäftigen.

# 7 Der Zunderprofi. Das ist mein Scheiß hier, ich war die Königin von Zunder. Ich bin vor kurzem aus Tinder zurückgetreten, obwohl ich es mir ans Herz gelegt habe. Diese Damen haben Tinder Dates aufgestellt und gemeistert. Natürlich bedeutet das nicht, dass wir mit jedem Tag, an dem wir weitermachen, schlafen, aber es könnte eine zweite oder dritte Base-Action geben. Warum nicht? Es macht Spaß!

# 8 Der Down-Under-Liebhaber. Oh ja, ehrlich gesagt, fallen die meisten Frauen in diese Kategorie, wenn sie richtig gemacht werden. Sie lieben es, von jemandem gegessen zu werden, der weiß, wie man gut isst, wenn Sie meinen Drift fangen. Wenn du sie gut isst, wird sie den Rest ihrer Nächte mit dir verbringen.

# 9 Der Spieler. Und du dachtest, du wärst ein Spieler, warte nur, bis du einer dieser Damen begegnest. Sie jonglieren ein paar Jungs gleichzeitig, und das merkt man nie. Sie wissen, wie man das Spiel spielt und Sie in einer Minute süchtig macht. Wenn du schon für sie gefallen bist und es ist nur das erste Date. Nun, du hast das Spiel verloren, weil sie dich nur spielt.

# 10 Die Jungfrau. Sie handelt so unschuldig und rein, wenn sie vor Familie und Freunden ist. Aber wir alle wissen, dass das nur eine Front ist. Im Bett ist sie wild. Sie sieht dich vielleicht mit großen Augen an, aber sie weiß genau, was sie macht. Sie versteckt sich hinter dem jungfräulichen Aussehen, weil es sie davor bewahrt, von anderen gerichtet zu werden.

# 11 Die Neckerei. Sie ist einem Spieler ähnlich, sie liebt einfach die Gedankenspiele. Sie führt dich weiter, manipuliert dich und Jungs streiten sich um sie. Es ist aufregend, es ist dramatisch und es steigert ihr Ego. In Wirklichkeit funktioniert das tatsächlich für sie, weil das Geschlecht noch besser wird.

# 12 Die Künstlerin. Sie liebt Sex für emotionale Verbindungen. Sie will dich fühlen, sie will sich ihrem Partner geben, aber nicht, weil sie dich liebt. Sie ist eine Künstlerin und wenn sie etwas erschaffen will, braucht sie Inspiration und Fortschritt in diesem Bereich. Also, vielleicht schläft sie mit dir, um die Leiter hochzuklettern, oder vielleicht benutzt sie dich für ein Stück Arbeit.

Jetzt wo du die verschiedenen Arten von promisken Frauen kennst, welche denkst du, wer du bist? Oder vielleicht bist du ein Mix - noch aufregender.



Interessante Artikel