10 Gründe Leidenschaftliche Liebe kann die stärkste Liebe aller sein

10 Gründe Leidenschaftliche Liebe kann die stärkste Liebe aller sein
Google+
Tumblr
Pinterest

Hast du jemals die Art von Liebe gefühlt, die dich schwindlig, beschwingt und wild macht? Hier ist alles, was du über verrückte, leidenschaftliche Liebe wissen musst.

Leidenschaft ist eine extrem starke Emotion. Sie können es in Ihren Knochen fühlen, und es ist nicht einfach, es loszuwerden, sobald es da ist. Es kann manchmal sogar süchtig machen, weshalb Leute sagen, dass Liebe wie eine Droge sein kann.

Jeder sollte irgendwann in seinem Leben diese Art von Liebe in der einen oder anderen Form erfahren. Leider wird das nicht jeder erleben, und das ist wirklich traurig, denn diese Art von leidenschaftlicher Liebe ist extrem kraftvoll.

Was ist leidenschaftliche Liebe?

Leidenschaftliche Liebe unterscheidet sich von deiner durchschnittlichen romantischen Liebe, weil Leidenschaft lächerlich ist starke Emotionen. Tatsächlich wird Leidenschaft als "starke und kaum kontrollierbare Emotion" definiert.

Aus diesem Grund kann ich mir sicher vorstellen, wie mächtig und sogar gefährlich diese Art von Liebe sein kann. Es ist jedoch oft kurzlebig und schwindet mit der Zeit, bis die Liebe entweder ganz ausgeht oder sich in eine lang brennende Liebe verwandelt.

Warum leidenschaftliche Liebe die stärkste Liebe aller sein kann

Mit Leidenschaft eins zu sein von den stärksten Emotionen, die eine Person fühlen kann, und die Liebe, die da oben ist, und diese zwei Gefühle zusammenfügen, können für eine Hölle einer unzerbrechlichen Paarung sorgen. Hier ist, warum leidenschaftliche Liebe die stärkste Liebe sein kann, die Sie jemals erfahren werden.

# 1 Es hemmt Ihr logisches Denken. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wenn Sie sich in jemanden verlieben, Ihr Frontallappen im Grunde schließt. Dieser Teil des Gehirns ist verantwortlich für dein logisches Denken und deine Entscheidungsfähigkeit, also wörtlich, du weißt nicht einmal, was du denkst oder entscheidest, wenn du von leidenschaftlicher Liebe überwältigt bist.

# 2 Es ist kurz ... so dass Sie das Beste daraus machen. Leidenschaftliche Liebe im Besonderen ist so stark, weil die meisten Beziehungen, die auf einer Menge Leidenschaft basieren, diejenigen sind, von denen beide Seiten wissen, dass sie nicht ewig dauern werden. Als Ergebnis machen Sie beide, was immer Sie tun können, um das Beste daraus zu machen.

Dies ermöglicht es Ihnen beiden, sich auf eine Art und Weise zu öffnen, wie Sie es normalerweise in einer Beziehung nicht so früh tun würden. Es ist kraftvoll in der Art, wie du beide dazu bringst, alles beiseite zu legen, um sich aufeinander zu konzentrieren, selbst wenn es nur für einen flüchtigen Moment im großen Plan der Dinge ist.

# 3 Du verwandelst dich fast in eine andere Person Aufgrund des logisch denkenden Teils deines Gehirns, der einen Urlaub macht, wenn du in leidenschaftliche Liebe fällst, benimmst du dich oft wie jemand ganz anders. Du beginnst Dinge zu sagen und zu tun, die du normalerweise in einer Million Jahren nicht tun würdest.

# 4 Du machst nicht die besten Entscheidungen. Du kannst wahrscheinlich sehen, wie der obige Grund dazu führen kann, dass du etwas nicht machst - großartige Entscheidungen, wenn Sie von leidenschaftlicher Liebe getroffen werden. Da dein Gehirn sich im Grunde genommen in Brei verwandelt hat, wenn dir so viel Leidenschaft durch die Adern fließt, sind deine Entscheidungsfähigkeiten nicht ganz auf dem neuesten Stand.

Das bedeutet, dass du einige schreckliche Entscheidungen treffen kannst * wie nur nachher zu heiraten ein paar Wochen *, die du normalerweise vermeiden würdest, wenn du klar denkst.

# 5 Du riskierst viel mehr, wenn du in leidenschaftlicher Liebe bist. Die Gefahren leidenschaftlicher Liebe kommen wirklich ans Licht, wenn du anfängst mehr Risiken mit Ihrem neuen Lebensgefährten. Und das schließt nicht nur ein, jemanden zu heiraten, den du kaum kennst.

Du könntest auch beim Sex auf Schutz verzichten und am Ende ein Kind mit jemandem bekommen, nur um dann zu erkennen, dass ihr beide niemals trainieren könnt. Leider kommt diese Erkenntnis erst, nachdem die Leidenschaft abgeklungen ist.

# 6 Du bist verletzlicher. Eine weitere Gefahr leidenschaftlicher Liebe ist, wie verletzlich du werden kannst. Leidenschaft kann dich alle Barrieren zu deinen tiefsten, dunkelsten Geheimnissen aufsperren lassen. Dies könnte Sie für diese neue Person völlig verwundbar machen.

In der gleichen Hinsicht könnte dies auch zu anderen Komplikationen und sogar zu Herzschmerz führen, wenn die andere Person nicht die besten Absichten hat. Und wir alle wissen, dass manche Menschen die Leidenschaft zu ihrem Vorteil nutzen werden, um das zu bekommen, was sie wirklich wollen.

# 7 Sie können flüchtige, leidenschaftliche Liebe für das Reale verwechseln. Leidenschaft ist so stark, dass sie es tatsächlich kann trickst du dazu, zu denken, dass du wirklich in jemanden liebst, wenn es in Wirklichkeit nur Leidenschaft ist, diese Gefühle zu verstärken. Die Wahrheit ist, dass manchmal die leidenschaftlichste Liebe, die du haben kannst, überhaupt keine Liebe ist.

Das kann furchtbar sein, weil du Entscheidungen mit deinem Partner treffen kannst und denkst, dass sie derjenige sind, zu dem du gehst sei für immer * wie heiraten *, nur um herauszufinden, dass es überhaupt keine wahre Liebe war. Es war nur Leidenschaft, die deine wahren Gefühle maskierte.

# 8 Du kannst eine großartige Sache ruinieren, wenn du zu schnell zu hart gehst. Es ist kein Geheimnis, dass Leidenschaft die Beziehung fördert. Es ist die Kraft hinter dem ersten Zug, der erste Kuss und das erste Mal in die Laken. Und mit leidenschaftlicher Liebe können all diese Dinge WIRKLICH schnell geschehen, manchmal sogar innerhalb der ersten Nacht.

Aber zu schnell zu bewegen kann eine Beziehung ruinieren, die sonst fantastisch wäre. Wenn es zu viel Leidenschaft hinter deinen Handlungen gibt, könntest du die Beziehung ruinieren, bevor sie wirklich Zeit hat, sich zu etwas Wunderschönem zu entwickeln.

# 9 Es kann deine Wahrnehmung der Liebe völlig verändern. Manche Menschen haben es schwer Liebe finden. Aus diesem Grund gehen sie sogar so weit zu sagen, dass Liebe überhaupt nicht existiert. Aber diese Menschen haben wahrscheinlich nie die volle Wirkung leidenschaftlicher Liebe gespürt.

Nachdem jemand so leidenschaftlich verliebt ist, werden sie eine völlig andere Vorstellung davon haben, was Liebe wirklich ist. Sie werden 100% ig an die Liebe glauben, denn Leidenschaft hat so viel Macht. Leidenschaft kann dich dazu bringen, Liebe auf einer ganz anderen Ebene zu verstehen - eine, von der du vielleicht gar nicht gewusst hast, dass sie existiert.

# 10 Leidenschaftliche Liebe kann die längsten Beziehungen * mit der richtigen Person treiben. Das Beste und Mächtigste Über Leidenschaft ist, dass, wenn Sie mit der richtigen Person sind, es eine Beziehung anheizen kann, die länger dauert, als Sie sich jemals vorgestellt haben. Leidenschaft ist nicht immer eine flüchtige Emotion in einer Beziehung.

Wenn du mit der richtigen Person zusammen bist und die Leidenschaft von einem flammenden Feuer zu einer langsamen, brennenden Liebe übergeht, kann es länger als ein Leben dauern. Es kann eine Ewigkeit dauern.

Leidenschaftliche Liebe ist nicht immer das Beste für deine Beziehung. Aber obwohl es seine Gefahren hat, kann es sich auch in etwas wirklich Schönes verwandeln. Beachten Sie unsere Warnungen und treten Sie leicht, aber haben Sie keine Angst, Ihre Leidenschaft zu umarmen, wenn der Richtige kommt.


Interessante Artikel