10 Dinge, die deinen schwindenden Sexualtrieb verbessern können - de.justinfeed.com

10 Dinge, die deinen schwindenden Sexualtrieb verbessern können

10 Dinge, die deinen schwindenden Sexualtrieb verbessern können
Google+
Tumblr
Pinterest

Du fühlst dich mehr wie ein Stubenhocker als eine Sexbombe? Das ist deine geringe Libido, die gegen dich arbeitet! Finden Sie heraus, wie Sie Ihrer Libido einen dringend benötigten Schub geben können!

Es gibt keine Flucht vor der Wahrheit, Sex ist ein sehr wichtiger Teil des Lebens. Sicher, es wird diejenigen geben, die mich jetzt oberflächlich nennen, und der Umgang mit Dingen wie Armut in der Welt, Tierquälerei und schwächenden Krankheiten sind wichtige Teile des Lebens, nicht der einfache physische Akt der sexuellen Befreiung.

Diesen Menschen Ich sage ... Wie bequem würden Sie von einem männlichen Chirurgen operiert werden, der seit sechs Monaten keinen Sex mehr hat?

Sex ist wichtig. Es hilft uns, mit dem Rest des Lebens fertig zu werden - es lindert Stress, hilft uns, stärkere Beziehungen zu unseren Partnern aufzubauen und, lasst uns ehrlich sein, es macht verdammt viel Spaß. Aber was, wenn deine Libido leidet? Was ist, wenn es keinen Bleistift mehr gibt, keine Neigung?

Was wäre, wenn Sie statt einer Nacht voller Leidenschaft mit dem Hunk oder Fuchs Ihrer Träume lieber die neuesten Seifen mit einem Becher Kakao in Augenschein nehmen würden? eine Hand und die Fernbedienung in der anderen? Wenn eines dieser Szenarien der Fall ist, dann ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie über Ihren Sexualtrieb nachdenken.

Gibt es ein Heilmittel für einen gesenkten Sexualtrieb?

Das Thema des menschlichen Sexualtriebs ist nicht neu , und schriftliche Beweise für diese Tatsache können seit undenklichen Zeiten gefunden werden. Alte Bücher sind mit Vorschlägen gefüllt, wie man die wirksamsten Aphrodisiaka herstellen kann, und das ist weltweit der Fall - von Großbritannien bis Japan, von Russland bis Peru.

Das Problem scheint sich jedoch in der heutigen Zeit etwas beschleunigt zu haben, wahrscheinlich aufgrund des gestiegenen gesellschaftlichen Drucks, dem wir uns ausgesetzt sehen. Es ist interessant zu bemerken, dass es sogar ein Begriff für dieses Phänomen gibt, bekannt als DINS-Syndrom, das bedeutet Dual Income No Sex.

Wie Sie Ihren Sexualtrieb steigern können

Es gibt ein paar einfache Schritte, die Sie injizieren können ein wenig Brennstoff im fleischlichen Feuer, um sozusagen den sexuellen Appetit zu stimulieren, und dies sind folgende:

# 1 Übung. Das ist definitiv eines der Großen. Wenn dein Körper körperlich nicht richtig reagiert, dann wird es zweifellos eine Auswirkung auf dein Liebesleben haben. Der Blutdruck, der zum Beispiel durch allgemeine Untauglichkeit verursacht wird, kann eine der Hauptursachen für einen Libidoverlust bei beiden Geschlechtern sein, besonders aber bei Männern, die Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu erreichen.

Übung erhöht auch die Ausdauer und macht Sie können beide länger im Schlafzimmer ohne zusätzlichen Aufwand weitermachen. Der Versuch, eine verzweifelte Atemnot in der Mitte des Aktes zu überwinden, wird nichts für die sexuellen Neigungen beider Parteien tun.

# 2 Diät. Neben der Bewegung ist schlechte Ernährung auch eine Hauptursache für geringe Libido. Schwere, fettige und wenig ernährende Nahrungsmittel tun nichts für Ihren Sexualtrieb und können sogar den unerwünschten Effekt haben, sie zu reduzieren. Auf der anderen Seite, eine hohe Ernährung Diät bringt den Pep wieder in Ihrem Pfefferstreuer sowie die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit.

Es gibt sogar Lebensmittel, die scheinen spezifische sex drive-boosting Eigenschaften, wie Aphrodisiaka bekannt. Viele von ihnen haben sich als Unsinn erwiesen, wie zum Beispiel der alte südostasiatische Glaube an Schlangengalle. Aber andere scheinen eine gewisse wissenschaftliche Unterstützung für ihre Behauptungen zu haben, wie Schokolade, Zimt und Kürbis. Interessanterweise haben Zimt und Früchte aller Art den zusätzlichen Bonus, ein männliches Ejakulat zu süßen, was ihren Partner dazu ermutigen kann, sich ein wenig mehr zu engagieren.

# 3 Pornografie und erotische Literatur. Funktioniert nicht für alle, obwohl ich dich herausfordere, einen Mann zu finden, der nicht auf Pornographie reagiert! Aber wer arbeitete in einem Büro während der "Fifty Shades of Grey"? Boom wäre genauso erstaunt gewesen wie ich, wenn die Hälfte der weiblichen Bevölkerung nach nur einer Lesung abrupt von einem heruntergekommenen Firmenklon zu einer zügellosen Nymphomanin wurde.

Männer initiieren ihre Sexualtriebe durch visuelle Mittel, Frauen aus ihren Köpfen. Ob Video oder Buch, gönnen Sie sich ein bisschen Erotik, um das Feuer wieder aufleben zu lassen. Wenn das Hardcore-Zeug nicht dein Ding ist, könnten auch Seiten wie X-Art für dich interessant sein.

# 4 Alkohol. Ein bisschen ist großartig. Es baut Hemmungen ab, öffnet das Gespräch und lässt das Liebesspiel etwas mutiger werden, als es sonst sein könnte. Jedoch haben große Mengen Alkohol eine außerordentlich prohibitive Wirkung auf Sexualtrieb und Tapferkeit. Dies betrifft vor allem Männer, aber es kann seine Anti-Magie auf Frauen wirken, besonders wenn es dazu führt, dass sie müde und unwillig ist, im Schlafzimmer etwas anderes zu tun als zu schlafen.

Meditation # 5. oder eine meditative Aktivität wie Yoga oder Tai Chi, spielt eine Reihe von Funktionen, die die Libido steigern. Erstens ist es eine sehr gesunde und nachhaltige Form der sanften Übung. Zweitens reduziert es die hohen Belastungen, die zu den größten Feinden sexueller Energie gehören. Drittens, und das hängt sehr von der persönlichen Einstellung ab, ob Sie an solche Dinge glauben oder nicht, die Tradition, die hinter solchen Aktivitäten steht, beansprucht auch ein gewisses spirituelles Element für die erworbenen Vorteile. # 6 Sleep Der Nachtruhe ist wichtig, um eine gesunde Libido aufrechtzuerhalten. Es unterstützt alle anderen Bereiche der persönlichen Gesundheit, hält Sie scharf und hungrig auf körperlichen Kontakt und, am wichtigsten, stellt sicher, dass Sie nicht mitten im Akt einschlafen - weil ich irgendwie nicht denke, dass Ihr Partner Ihnen dafür danken würde würden sie?

# 7 Selbstvertrauen. Das ist auch riesig. Wenn Ihr Selbstvertrauen niedrig ist, werden Sie sich im Schlafzimmer nie wohl fühlen. Der Trick besteht darin, den Ursprung dieses Vertrauensmangels zu erkennen und anzugehen. Wenn es aufgrund der Körperform ist, dann schlagen Sie das Fitnessstudio und verwandeln Sie sich in eine Adonis oder Aphrodite. Wenn es wegen des Aussehens ist, dann gönne dir selbst eine Veränderung und erfinde dich neu. Wenn es darum geht, dass jemand bei der Arbeit dich herabsetzt, dann lass dir Ratschläge geben, um das Problem anzugehen und es ins Bett zu bringen. Was auch immer das Problem ist, tu etwas dagegen.

# 8 Sei abenteuerlustiger. Es könnte sein, dass Langeweile und Routine deinen Sexualtrieb beeinflusst haben. Wenn Sie an einem Dienstagabend, zwischen 11 und 12 Uhr, regelmäßig einen Platz einnehmen, wenn Sie und Ihr Partner sich regelmäßig zu einem schnellen Mischen in der Missionarsstellung bekennen, dann rütteln Sie die Dinge etwas auf.

Versuchen Sie, Sex auf der Spur der Moment, überall und jederzeit. Umkleideräume. Probieren Sie verschiedene sexuelle Stellungen aus und stellen Sie Sexspielzeug für Ihren Spaß und Ihre Spiele vor. Versuchen Sie, eine dritte Person vorzustellen, wenn Sie denken, dass das funktioniert. # 9 Stress reduzieren.

Stress kann von jeder Quelle kommen und ist einer der primären Feinde der Libido. Es könnte von Familie und / oder Freunden kommen. Es könnte von Veränderungen im Lebensstil kommen. Die häufigste Stressquelle ist jedoch die Arbeit. Dies liegt vor allem daran, dass sich der Charakter des typischen Arbeitslebens einer Person über die Jahre hinweg so drastisch verändert hat.

Wir arbeiten nicht unbedingt länger, aber wir reisen weiter auf Arbeitssuche, was bedeutet, dass Reisen im Allgemeinen genauso viel kostet drei oder vier Stunden zu den Arbeitstagen der meisten Leute. Wir arbeiten nicht unbedingt härter, aber die Komplexität und die ineffektive Natur moderner Arbeitsmanagementsysteme bedeutet, dass wir uns bemühen, die Arbeit ordnungsgemäß und rechtzeitig zu erledigen, was sehr frustrierend ist. Wenn Stresslevel signifikant genug sind, um dein Sexualleben zu beeinflussen, kannst du darauf wetten, dass es auch andere Bereiche des Lebens beeinflusst und du musst es töten, bevor es dich umbringt. # 10 Dirty Talk miteinander.

Das tut nicht Ich arbeite nicht für viele Leute, die sich vielleicht ein bisschen albern, aber nicht sexy fühlen, aber für viele verwandelt es sich schnell in ein zügelloses Sex-Fest. Beschreibe verschiedene dreckige Fantasien, die du dir vorstellen kannst, wenn du Liebe machst, lass deinen Partner mitmachen und beobachte einfach, wie die Leidenschaft eskaliert.

Niedriger Sexualtrieb muss kein unheilbares Problem sein. Probieren Sie einige der obigen Ratschläge aus und genießen Sie Ihre neue Statur als profuse und kräftige Geliebte.



Interessante Artikel