11 Wege zu wissen, ob Sie beide bereit sind, ein Baby zu haben! - de.justinfeed.com

11 Wege zu wissen, ob Sie beide bereit sind, ein Baby zu haben!

11 Wege zu wissen, ob Sie beide bereit sind, ein Baby zu haben!
Google+
Tumblr
Pinterest

Bist du bereit, eine Familie zu gründen? Elternschaft ist nicht einfach, aber wenn du weißt, dass du bereit bist, ein Baby zu bekommen, weißt du es einfach! Finden Sie diese 11 Zeichen heraus.

Die Entscheidung, eine Familie zu gründen, ist wahrscheinlich eine der größten Entscheidungen, die Sie in Ihrem Leben treffen werden. Wir stellen uns so viele Fragen. Werden wir gute Eltern sein? Können wir es uns leisten? Wie wird sich unser Leben verändern? Diese Ängste sind völlig normal und zu erwarten. Und natürlich wird sich dein Leben ändern!

Du wirst beide für ein anderes menschliches Wesen verantwortlich sein, das deine Aufmerksamkeit, deine Zeit und deine Energie fordert. In den ersten paar Monaten werden es übel riechende Windeln, Flaschen, kranke und schlaflose Nächte sein, aber hey, das ist der spaßige Teil!

11 Zeichen, um zu wissen, ob ihr beide bereit seid, eine Familie zu gründen

Also wie Sie sagen wirklich, wenn Sie beide bereit sind, Eltern zu sein? Werfen Sie einen Blick auf einige dieser Hinweise und finden Sie heraus, ob es für Sie an der Zeit ist, einen Sprung in die beängstigende Achterbahnfahrt zu machen, die als Elternschaft bekannt ist.

# 1 Sie beide entscheiden sich für ein Haustier

Ernsthaft, dies ist einer der ersten Indikatoren, dass Sie bereit sind, für ein anderes Leben verantwortlich zu werden. Du lebst schon zusammen und genoss das erste Jahr * oder Jahre * in jedem Raum Sex zu haben, Partys zu feiern, schöne Dinge zu kaufen und jetzt scheinen diese Dinge nicht mehr so ​​wichtig zu sein, also kaufst du ein Haustier.

Es fühlt sich an Recht, sich um etwas anderes zu kümmern. Es ist dieses alte Sprichwort, das wir "nisten" nennen. Es ist der erste Schritt, um herauszufinden, was es bedeutet, sich um ein anderes Leben zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen. Vorausgesetzt, dass deine Katze / dein Hamster / Goldfisch / Hund nicht an Verwahrlosung gestorben ist *, könnte dies ein sicheres Zeichen dafür sein, dass du nicht ganz bereit bist! * Ein Haustier zu haben kann ein guter Vorschlag sein zu wissen, dass du bereit bist zum nächsten zu gehen Schritt des werdenden Eltern.

# 2 Sie haben sich gegenseitig die Idee angedeutet

Wenn Sie eine Unterhaltung gehabt haben, die den Ausdruck "Ich frage mich, wie es sein könnte, ein Baby zu haben?" und hatten a Antwort, die wie folgt ausging: "Ich weiß es nicht, ich habe selbst darüber nachgedacht." Sie sind beide auf dem richtigen Weg.

Vielleicht ging das Gespräch so weiter - "Ich hätte gerne Kinder Eines Tages, und du hattest ein "Ja, ich auch" zurück. Dann ging es weiter zu "Wenn wir bereit sind, natürlich" und die Antwort war "Ja, wenn wir bereit sind."

Aber der entscheidende Punkt hier ist das Aussehen, das zwischen euch beiden stattgefunden haben könnte. Du spürtest, dass deine andere Hälfte andeutete, bereit zu sein, und du wolltest sagen, dass du vielleicht auch bereit bist. Wenn Sie beide eine Unterhaltung geführt oder sinnvolle Blicke in diese Richtung geteilt haben, ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie beide gleich herauskommen und sagen, was Sie wirklich denken.

# 3 Sie starren auf schwangere Frauen

Egal, ob Sie männlich oder weiblich sind, wenn unser Unterbewusstsein beginnt, über Elternschaft nachzudenken, werden wir natürlich zu den Wundern der Schwangerschaft und der schwangeren Frauen hingezogen. Wir fangen an, uns vorzustellen, wie es wäre, auf Spannung zu warten, bis die kostbare Fracht ankommt.

Eine Frau könnte fragen, wie es sich anfühlt, schwanger zu sein, und ein Mann könnte anfangen zu denken, wie es wäre, ihre bekommen zu haben Partner schwanger. Wenn du fühlst, dass deine Augen von schwangeren Frauen angezogen werden und Gedanken deinen Kopf über Schwangerschaft, Vaterschaft, Eltern und hüpfende Babys füllen, dann könnte es sein, dass Mutter Natur versucht, dir etwas zu erzählen!

# 4 Ihr beide genießt es auszugeben Zeit mit Kindern.

Wenn ihr beiden gerne Zeit mit eurer Nichte / Neffe / jungen Cousine / Kindern verbringt, dann ist dies der größte Hinweis darauf, dass ihr bereit seid, eure eigene Familie zu gründen. Beide von Ihnen genießen, Zeit mit Kindern zusammen zu verbringen. Kinder können unser Leben wirklich verbessern, und wenn Sie und Ihre Partnerin es genießen, Kinder zu haben, sie zu zweit auszuziehen und keiner von Ihnen sich aufregt, wenn Sie mit Eis oder Schokolade bedeckt sind, dann bedeutet das, dass Sie bereit sein könnten um eigene Kinder zu haben.

Andere Dinge, die du beachten solltest, wenn du in der Nähe von Kindern bist, ist, wenn jemand von euch ausflippt, wenn etwas versehentlich kaputt geht. Natürlich darfst du genervt sein, aber keine Panne, wenn deine Nichte zum Beispiel entschieden hat, eine Münze in deinen Blu-ray-Player zu legen, oder sie dachte, dein cremefarbener Teppich würde besser aussehen, bedeckt mit Orangenkürbis.

Ein Elternteil zu sein bedeutet zu akzeptieren, dass Kinder unsere Regeln zuerst nicht befolgen, bis sie ihnen beigebracht werden, aber wenn Sie beide entspannt sind, wenn Kinder in Ihrer Nähe oder in Ihrem Haus sind, dann ist dies ein großer Daumen-Indikator Sei bereit, eine Familie zu gründen.

# 5 Du hast beide aufgehört, um Babys in einem Kinderwagen zu betrachten, wenn sie zusammen sind

Babys können die Verhärtetesten von uns dazu bringen, klebrig zu werden, wenn wir sie sehen. Da ist etwas an einem gurgelnden, lächelnden Baby, das nach Babypuder riecht und uns mit unschuldigen Augen anstarrt. Aber wenn Sie beide in jeden Kinderwagen schauen möchten, den Sie sehen, wenn Sie zusammen sind, könnte es Ihre Verbindung zu einander sein, die Ihnen beide sagt, dass ein Baby der nächste Schritt ist.

Jedoch, wenn es nur einer von Ihnen ist gurrt und dein Partner würde lieber eine Ameise auf den Boden starren als lustige Grimassen an einem Baby ziehen, das könnte bedeuten, dass jetzt nicht der richtige Zeitpunkt für euch beide ist, eine Familie zu gründen.

# 6 Ihr beide genießt es tatsächlich ruhige nächte in

Okay, ruhige Nächte zu genießen, bedeutet nicht unbedingt, dass du morgen schnell ein Eisprung-Set kaufen solltest, aber wir neigen dazu, in eine Zeit unseres Lebens zu kommen, wenn das Ausgehen die ganze Zeit nicht mehr so ​​reizvoll ist . Wenn Sie also beide einen Samstagabend zu Hause verbringen, einen Film schauen oder einfach nur eine Flasche Wein zusammen genießen, sind Sie auf dem richtigen Weg. Dies kann ein Hinweis darauf sein, dass Sie jetzt unterschiedliche Prioritäten in Ihrem Leben haben und sich "niederlassen".

Ein Baby zu haben wird sich wirklich auf Ihr soziales Leben auswirken. In den ersten Monaten besteht Ihr einziges soziales Leben aus Besuchen in der Gesundheitsklinik, Elterngruppen und kurzzeitigen Besuchen Ihrer Freunde, die Ihnen sagen, welche großartigen Partys Sie verpassen. Aber wenn deine Samstagnächte aus Partys und Katers an einem Sonntagmorgen bestehen, bist du vielleicht nicht ganz bereit, all das aufzugeben.

# 7 Du hast beide angefangen zu speichern

Normalerweise versuchen wir zu speichern Für ein Ziel wie ein neues Zuhause, eine Hochzeit oder einen schönen Urlaub, aber wenn Sie beide im Moment sparen und keine wirkliche Absicht haben, das Geld für etwas Bestimmtes auszugeben, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass Sie etwas erschaffen ein "Nest Ei" für Ihre zukünftige Familie.

Kinder kosten ein Vermögen, daran besteht kein Zweifel. Vom Moseskorb über das Kinderbett bis zum Kinderwagen ist es nicht billig, sich auf ein neues Freudenbündel vorzubereiten. Wenn Sie also herausgefunden haben, dass Sie beide sparen und nicht wirklich genau darüber diskutiert haben, wofür Sie sparen, denken Sie vielleicht beide an das, was um die Ecke kommen könnte, und das könnte bedeuten, ein Baby zu haben!

# 8 Sie beide mehr Geduld als vor ein paar Jahren

Geduld. Es ist etwas, mit dem wir nicht alle natürlich gesegnet sind, und wir müssen hart arbeiten, um Geduld zu entwickeln. Aber bist du beide geduldiger als du vor ein paar Jahren? Geduld scheint mit der Reife leichter zu werden und vertraut uns, du wirst Geduld in Hülle und Fülle brauchen, wenn du dich entschließt, ein Baby zu bekommen.

Dein gurgelndes Paket ist es egal, ob du um 7 Uhr zur Arbeit aufstehen musst. Wenn sie um 3 Uhr morgens essen will, dann wird sie es beide wissen lassen. Laut. Geduld mit einem Neugeborenen * und allen Kindern * ist ein Muss und natürlich müssen Sie Geduld miteinander haben. Mummy wird den ganzen Tag müde sein, sich um das Baby zu kümmern, und Daddy wird müde von der Arbeit sein und nicht viel schlafen * oder umgekehrt, natürlich! * Und du wirst also auch geduldig sein müssen.

Wenn Sie sind beide sehr geduldig, oder Sie wissen, dass Sie in den letzten Jahren geduldiger geworden sind, Sie können beide bereit sein, diesen Schritt in die Elternschaft zu machen.

# 9 Sie haben Ihr sportliches Auto bereits gegen eine Limousine eingetauscht '

Es ist erstaunlich, dass Ihre Wahl des Autos ein Anzeichen dafür sein kann, wenn Sie bereit sind, Eltern zu werden, aber glauben Sie es oder nicht, es ist. Als Paar ist es egal, ob Sie in einem Sportwagen herumfahren, da Passagiere keine Gegenleistung sind, aber wenn Sie kürzlich ein neues Auto gekauft oder in ein bestehendes Auto eingetauscht haben, und Sie sind nun stolzer Besitzer eines Familie Saloon, könnte es ein Zeichen sein, dass Sie beide berücksichtigt haben, dass Sie in naher Zukunft einen Kindersitz oder zwei auf dem Rücksitz haben können.

# 10 Sie haben beide bereits "Risiken" genommen

Richtig, wir verstehen es, wir gehen manchmal Risiken ein, wenn wir Sex haben. Frauen können vergessen, die Pille zu nehmen, oder Sie beide könnten sich in der Hitze des Moments davon abhalten, ein Kondom zu benutzen.

Aber wenn das ein regelmäßiges Ereignis geworden ist und nicht nur ein paar Unikate, vielleicht Sie erzählen sich beide, dass es Ihnen nichts ausmacht, wenn ein Baby mitkommt? Es könnte sogar der Fall sein, dass Sie beide "zur Hölle damit" gesagt haben, nachdem einer von Ihnen den Mangel an Schutz und die Konsequenzen erwähnt hat, und wenn dies geschehen ist, könnte es Zeit für Sie beide sein, einfach herauszukommen und Fragen Sie sich: "Sind wir bereit, ein Baby zu bekommen?"

# 11 Sie hatten ein paar "Fehlalarme" zusammen und waren enttäuscht.

Jeder stellt das "Was wäre wenn" in Frage, wenn wir denken, dass etwas passieren könnte. und dann finden Sie heraus, es ist eigentlich nicht. Wenn Sie und Ihr Partner einen falschen Alarm hatten, als Sie glaubten, Sie könnten ein Baby auf dem Weg haben und dann herausfanden, dass es nur ein falscher Alarm war, wie haben Sie sich beide gefühlt? Waren Sie beide enttäuscht?

Wenn ja, ist das ein großes Signal, dass Sie bereit sind, eine Familie zu gründen, besonders wenn Ihre ersten Gefühle Aufregung und Freude waren. Andererseits, wenn Sie beide beschämt waren und in die Kneipe gingen, um zu feiern, als Sie herausfanden, dass es ein falscher Alarm war, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass Elternschaft gerade jetzt nicht richtig für Sie ist.

Sie sind also bereit ein Baby zu haben?

Wenn Sie sich beide mit ein paar der obigen Hinweise identifizieren, könnte es sein, dass jetzt die richtige Zeit für Sie ist, diesen Schritt zu machen und Eltern zu werden. Aber die Entscheidung, ein Elternteil zu werden, muss nicht so beängstigend sein, solange du offen und ehrlich miteinander bist.

Alle neuen Eltern haben Zweifel und sorgen sich um die Zukunft. Zweifel sind normal und Elternschaft ist eine persönliche Entscheidung, die nur Paare untereinander treffen können. Was auch immer Sie beide zusammen entscheiden, wird die richtige Entscheidung sein und es gibt keinen Druck, Eltern zu werden, bis Sie beide das Gefühl haben, bereit zu sein.

Wenn Sie also beide für eine Familie bereit sind, gehen Sie darauf, und wenn Sie Sei immer noch ängstlich, warte eine Weile, bis der Gedanke dich beide erregt. Aber bis die Zeit reif ist, entspannen Sie sich und genießen Sie sich und jeden Moment auf dem Weg!



Interessante Artikel