Beziehung Macht spielt: Was Männer wissen müssen

Beziehung Macht spielt: Was Männer wissen müssen
Google+
Tumblr
Pinterest

Macht kann süchtig machen, aber es bedeutet nicht unbedingt eine gesunde Beziehung. Wir untersuchen, wie Macht in der Romantik funktioniert.

Die menschliche soziale Dynamik ist ein interessantes Studiengebiet. Eines seiner Kernverständnisses ist, dass zwei Menschen niemals völlig gleich sind. Soziale Interaktionen sind immer hierarchisch, und ein Großteil unseres Lebens wird damit verbracht, um den ersten Platz in dieser Hierarchie zu kämpfen.

Dieser Artikel wird wahrscheinlich unter die Haut einiger Leute geraten. Ich fordere Sie auf, es zu lesen, darüber nachzudenken und Ihre eigenen Erfahrungen darauf anzuwenden, bevor Sie urteilen. Während ich an der Genauigkeit dessen, was ich geschrieben habe, festhalte, weiß ich, dass viele Leute es nicht klar verstehen wollen.

Vieles von dem, was geschrieben steht, ist zum Zweck des Verstehens vereinfacht. Natürlich ist nichts im wirklichen Leben jemals so schwarz und weiß, und das Leben ist immer eine Mischung aus Geben und Nehmen. Hier ist es wichtig, auf welchem ​​Spektrum Sie sitzen.

Menschen sind soziale Wesen

Warum, fragen Sie, geht es uns so sehr um unsere soziale Stellung? Überwiegend, wie es unsere Beziehungen und Möglichkeiten im Leben beeinflusst. Denken Sie darüber nach: Der Reichen, der Mächtige, der Boss oder die berühmte Person haben eine hohe soziale Stellung. Sie verfügen über Ressourcen und Positionen, die sie zu einem wertvollen Beitrag für die Gesellschaft machen.

An der Spitze der sozialen Hierarchie stehen fast unbegrenzte Möglichkeiten: Freiheit, Geschäftsmöglichkeiten und Zugang zu Frauen auf der Makroebene.

Auf der Mikroebene B. in einer Eins-zu-eins-Beziehung, bietet es den Luxus, das höherwertige Individuum zu sein. Ich spreche nicht gerne über Wert und Hierarchie, wenn es um Menschen geht. Es wirkt unmenschlich und ungehörig. Es ist jedoch wichtig, diese zugrunde liegenden Realitäten zu verstehen:

# 1 Keine zwei Menschen sind jemals völlig gleich.

# 2 Jemand hat immer eine gewisse Macht über eine andere Person.

# 3 Menschen wetteifern ständig darum, die Position zu wechseln und in der Hierarchie aufzusteigen.

Was bedeutet das für uns?

In jeder Phase einer Beziehung mit einer Frau befinden Sie sich im Grunde in einem Machtkampf. Wenn Sie das den meisten Leuten sagen * besonders Frauen * denken sie, dass Sie lächerlich sind.

Sprechen Sie jedoch mit einem Evolutionsbiologen oder Evolutionspsychologen, und sie werden Ihnen sagen, dass es eine Eigenschaft ist, die wir mit allen anderen Säugetieren gemeinsam haben; wir leben in abgestuften Gesellschaften, und diese Realität spielt sich immer unter der Oberfläche ab.

Wir haben eine ganze Sprache und eine Reihe von Verhaltensweisen, die wir "maskieren" können. diese Realität und machen es appetitlicher für den menschlichen Gaumen. Das macht es jedoch nicht unwahr.

Die Macht spielt zu deinem Vorteil

Du bist entweder in der Position der Macht oder in der Position der Unterwürfigkeit.

Was du finden wirst, ist diese Frau Männer in Machtpositionen angezogen. Sie wollen um Männer von Reichtum, Ruhm, Erfolg und Bekanntheit sein.

Diese Tatsache ist leicht zu beobachten, wenn man die Horden sogenannter "Groupies" betrachtet? wer wirft sich auf Athleten, Filmstars und Musiker. Oder die Millionen von Teenagerinnen, die über Justin Bieber oder Ryan Gosling in Ohnmacht fallen.

Das soll nicht heißen, dass alle Frauen sich um Geld oder Ruhm kümmern. Das ist überhaupt nicht wahr. In den Augen der überwiegenden Mehrheit der Frauen, wenn Sie zwei völlig gleiche Männer in allen anderen Beziehungen nehmen, ist diejenige mit dem meisten Geld / Macht / Ruhm / Erfolg die bessere Aussicht.

Die andere Seite dieser Gleichung ist das Verhalten und die Aktion, die mit der Machtposition verbunden sind. Hier wird es für die meisten Menschen hilfreich, Dinge zu verstehen. Ihnen zu sagen, dass Sie ein Filmstar werden, ist nicht besonders hilfreich. Aber was wäre, wenn Sie die gleichen attraktiven Eigenschaften zeigen und die gleichen Gefühle bei Frauen mit sehr wenig Aufwand erzeugen könnten, während Sie im Wesentlichen die gleiche Person bleiben, die Sie heute sind?

Zwischenmenschliche Macht spielt

Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele geben, wie Frauen versuchen, die "Machtposition" einzunehmen? in verschiedenen Phasen einer Beziehung.

# 1 Gesellschaft. Gesellschaft schreibt vor, dass Frauen der "Preis" sind. Männer verfolgen Frauen, und Frauen können aus ihren zahlreichen Freiern wählen, mit denen sie eine Beziehung eingehen möchten.

Es ist das Vorrecht des Mannes, sich der Frau zu nähern, sie zu fragen, zuerst anzurufen, dann aufzustellen das Datum, und bewegen Sie die Dinge in jeder Phase voran. Dies lässt Frauen in dieser frühen Phase des Verfahrens natürlich in der Machtposition.

# 2 Erstes Treffen. Beim ersten Treffen wird eine Frau den Mann beurteilen, der sich ihr genähert hat und entscheidet, ob sie ihn mag oder nicht. Es wird angenommen, dass der Mann bereits die Entscheidung getroffen hat, dass er die Frau mag, indem er sich ihr zuerst nähert.

An diesem Punkt werden Frauen oft einen Mann testen, indem sie hart spielen, um verspielt zu werden sie enthüllt ihre wahren Gefühle nicht sofort. Es liegt an dem Mann, sie zu verfolgen und die Dinge voranzutreiben.

# 3 Dating. Frauen werden heiß und kalt blasen, keine Texte zurückgeben, Termine absagen, und Dinge generell aufmischen und dich nicht glatt laufen lassen Fahre, wenn du es erlaubst.

# 4 Lässige / frühe Beziehung. Die Frau entscheidet am ehesten, wenn du zum ersten Mal Sex hast. Sie könnte Sie warten lassen, also müssen Sie dafür arbeiten. Während dieser Zeit versuchen Sie wahrscheinlich, sie zu beeindrucken, indem Sie sie herausnehmen und für alles bezahlen.

# 5 Ernste Beziehung. Die meisten Frauen werden versuchen, sich zu "ändern"? ihr Freund / Ehemann, um ihn aus den kleinen Eigenschaften auszubilden, die sie nicht mag. Sie wird gutes Benehmen belohnen und schlechtes Benehmen bestrafen, indem sie Sex quält oder sogar zurückhält.

Was können Männer tun, um sich selbst zu stärken?

Was können Männer tun, um mehr Macht in ihren Beziehungen zu erlangen und die Dinge nach Belieben laufen zu lassen als der Gnade der Frau ausgeliefert zu sein, mit der sie ausgehen?

# 1 Wert selbst. Sie müssen Grenzen dessen haben, was Sie für akzeptables Verhalten halten. Wenn zum Beispiel ein Mädchen, das du gerade getroffen hast, unhöflich zu dir ist oder ein Mädchen, mit dem du zusammen bist, nicht zu einem Date auftaucht, könnte das Grund genug sein, sie zu vergessen und weiterzuziehen. Haben Sie voreingestellte Grenzen und schätzen Sie Ihre Zeit - verschwenden Sie sie nicht mit jemandem, der sich mit Ihnen herumschlägt.

# 2 Seien Sie so attraktiv wie möglich. Dies bedeutet Körper, Mode, Körperhaltung, Körperpflege, Sein interessant und mit grundlegenden sozialen Fähigkeiten. Tatsache ist, wenn ein Mädchen sehr an dich denkt, lässt sie dich glücklich die Machtposition halten und wird dich wahrscheinlich nicht durcheinander bringen.

# 3 Optionen beibehalten. Lege nicht alle deine Eier hinein ein Korb zu schnell. Halten Sie Ihre Möglichkeiten offen mit verschiedenen Frauen. Dies hält Sie davon ab, bedürftig und abhängig von einem Mädchen zu sein. Benachteiligtes Verhalten ist eine große Abkehr von Frauen. Wenn du nicht bedürftig bist, kannst du die Dinge organisch weiterlaufen lassen und dich entscheiden, weiter in ein Mädchen zu investieren, wenn die Dinge schon gut laufen.

# 4 Halte dich bei deinen Meinungen und Werten. Zu ​​viele Leute versuchen ständig zu gefallen Frauen, widersprechen nicht allem, was sie sagen, und springen durch alle ihre Reifen. Wenn du das mit jemandem machst, werden sie es wahrscheinlich so weit wie möglich schieben. Du musst manchmal deinen Fuß hinlegen und tun, was für dich richtig ist.

# 5 Sei nicht nervös oder emotional. Frauen versuchen oft, dein Verhalten zu beeinflussen, indem sie deine Emotionen manipulieren * jeder macht das in vielen Lebensbereiche, nicht nur Frauen *. Wenn sie sich über dich aufregt oder dich beschämt, sich auf eine bestimmte Art zu benehmen, bleib einfach cool und bleib bei deiner Meinung. Sie wird darüber hinwegkommen und dich mehr dafür mögen, ein Rückgrat zu haben, als wenn du ihren unrealistischen Forderungen nachgegeben hättest.

# 6 Behalte den hohen Boden. Versuche nie, deinen Partner zu manipulieren, indem du ihn anlügst oder sich für deine Absichten und Wünsche zu schämen. Sei völlig ehrlich zu ihr, auch wenn es nicht das ist, was sie zu hören hofft, und sie wird dich viel mehr respektieren. Offensichtlich, sei nicht grundlos gemein; es gibt einen Unterschied zwischen einer weißen Lüge für sie und einer echten Lüge zu deinem eigenen Vorteil.

Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, sollten Sie feststellen, dass Frauen besser auf Sie reagieren. Sie werden dich mehr mögen und du wirst mehr erfüllende Beziehungen haben. Wenn Sie in der Vergangenheit verlassen oder betrogen wurden, oder wenn Sie Freundeskreise bekommen oder mit Goldgräbern ausgehen, sollten Sie den oben genannten Punkten besondere Aufmerksamkeit schenken und sich die zugrunde liegende soziale Dynamik ansehen.

Bleiben Sie cool und Bleib bei deinen Waffen. Sie wird dich mehr dafür respektieren, und ihr werdet beide viel glücklicher sein.

Der Machtkampf in jeder Beziehung muss nicht zu einem offenen Kampf um die Oberhand führen. Es gibt Zeiten, in denen Sie Ihre Schlachten auswählen müssen, um sicherzustellen, dass Sie in einer gesunden, glücklichen und erfüllenden Beziehung sind.


Interessante Artikel