10 Negative Auswirkungen der Einnahme von jemandem für gewährt Sie können nicht rückgängig machen

10 Negative Auswirkungen der Einnahme von jemandem für gewährt Sie können nicht rückgängig machen
Google+
Tumblr
Pinterest

Wir sind alle schuldig, jemanden mindestens einmal als selbstverständlich anzusehen. Aber zu lernen, wie sehr wir Menschen auf diese Weise verletzen können, kann uns dabei helfen, es nicht wieder zu tun.

Ich weiß, wir haben das schon einmal gemacht. Jemanden als selbstverständlich zu betrachten, ist nur ein menschlicher Fehler. Es ist jedoch ein Fehler, den wir alle korrigieren sollten. Du weißt nie, wie sehr du jemanden negativ beeinflussen kannst, wenn du nicht wertschätzt, was er für dich tut.

Das gilt nicht nur für romantische Beziehungen. Obwohl es dort am meisten gesehen wird, kann jede enge Beziehung, die Sie haben, völlig ruiniert werden, wenn Sie sie nicht schätzen. Sie können drastisch von Ihrer Kündigung der Dinge betroffen sein, die sie für Sie tun, und sie kann sich nachhaltig auswirken.

So stellen Sie sicher, dass Sie jemanden schätzen

Wenn Sie vermeiden wollen, jemanden für selbstverständlich zu halten, haben Sie um ihnen zu zeigen, wie sehr Sie sie schätzen. Es braucht wirklich nicht viel Mühe, aber die Leute vergessen oft, die kleinen Dinge zu tun.

Sogar ein dankbarer, "Vielen Dank!", Wenn Ihr Partner Ihnen Ihren Morgenkaffee bringt, kann einen großen Unterschied machen. Ihre schönen Taten mit Ihrer eigenen Freundlichkeit zu erwidern, kann auch sehr vorteilhaft sein. Insgesamt müssen Sie jemandem zeigen und ihm sogar sagen, dass Sie dankbar dafür sind.

Die negativen Auswirkungen, jemanden als selbstverständlich zu betrachten, können Sie nie rückgängig machen.

Dank der fehlenden Zeitreise dieser Welt, sobald etwas getan ist Du kannst es nicht zurücknehmen. Es gibt keine Möglichkeit für dich, zurückzugehen und alles rückgängig zu machen. Deshalb musst du dir bewusst sein, wie du diejenigen behandelst, die dir am nächsten sind.

Wenn du nicht vorsichtig bist, kann deine mangelnde Wertschätzung nachhaltige Auswirkungen auf jemanden haben, der dir wirklich wichtig ist. Hier ist, wie Sie jemanden für selbstverständlich halten können sie dauerhaft verletzen.

# 1 Sie werden nachtragend. Und sie sollten. Wenn jemand gibt und gibt und gibt und nichts bekommt, macht es sie bitter. Sie fangen an zu fragen, warum sie überhaupt etwas Nettes für dich tun. Sie werden unglücklich werden.

Und wo fangen all diese negativen Gefühle an? Mit dir. Deshalb werden sie anfangen, sich über dich zu ärgern und dich in ihrem Leben zu haben. Verärgertes Verhalten kann allein auch zu einer ganzen Reihe von Problemen führen.

# 2 Sie hören auf, dir zu vertrauen. Warum sollten sie jemandem vertrauen, der ihnen so viel Unglück bereitet, jemand, der nichts Nettes tut für Sie? Wenn du jemandem sehr nahe bist, gibt es bestimmte Erwartungen, die erfüllt werden müssen.

Du musst für sie da sein, wenn sie jemanden brauchen, mit dem sie reden können. Sie müssen sich ausstrecken und sich wirklich um ihr Leben kümmern. Wenn Sie nichts tun, was ein echter Freund, ein Familienmitglied oder ein Partner ist, verliert die andere Person das Vertrauen in Sie. Sie können nicht auf dich zählen. Und deshalb werden sie auch Schwierigkeiten haben, neuen Leuten zu vertrauen.

# 3 Ihr Selbstwertgefühl stürzt ab. Wenn es etwas gibt, was man davon wegnehmen kann, dann ist es so, dass jemand sich als gegeben fühlt Sie sind weniger wert als sie sind. Sie fühlen sich abgewertet. Das liegt daran, dass du sie nicht wertschätzt.

Wie kann sich jemand fühlen, als wären sie wertgeschätzt, wenn du nichts tust, um es ihnen zu zeigen? Wenn jemand sein Selbstwertgefühl verliert, sinkt auch sein Selbstwertgefühl und sein Glück.

# 4 Sie wachsen erheblich auseinander. Wenn Sie nicht bereit sind, jemanden für immer zu verlieren, hören Sie auf, sie als selbstverständlich zu betrachten. Sie müssen diejenigen schätzen, die sich bemühen, Ihre Beziehung zum Laufen zu bringen.

Wenn sie die einzige Person sind, die Dinge für Sie versucht und tut, werden sie das erkennen. Und wenn sie sehen, wie wenig es dir scheint, werden sie aufhören, dich zu erreichen, und du wirst einfach auseinander wachsen.

# 5 Sie werden sich nur daran erinnern, dass du sie für selbstverständlich gehalten hast. Aus allem Sie könnten sich an dich in 20 Jahren erinnern, woran willst du sie denken? Wie lustig warst du? Wie groß war dein Freund?

Nun, jemanden als selbstverständlich zu betrachten, erzeugt nur eine Erinnerung, die über dem Rest steht: dass du sie niemals wertschätzen würdest. Das ist wirklich die Hauptsache, an die sie sich erinnern werden, wenn sie auf deine Beziehung zurückblicken. Nicht all die tollen Zeiten, die du hattest, aber wie viel sie gaben und nicht zurückbekamen.

# 6 Sie haben das Gefühl, dass sie nicht zur Beziehung beitragen. Das ist wahrscheinlich eines der schädlichsten Dinge, die es gibt passiert, wenn Sie jemanden für selbstverständlich halten.

Menschen fühlen sich gerne, als ob sie einen Unterschied machen. Sie möchten sich nützlich fühlen. Wenn Sie nichts schätzen, was sie tun, bekommen sie dieses Gefühl nie. Stattdessen fühlen sie sich nutzlos.

# 7 Sie werden unsicher. Wegen allem, was sie geben und nicht bekommen, werden sie unsicher. Es gibt ihnen das Gefühl, dass sie das Lob nicht wert sind, wenn Sie ihnen nie danken oder ihre Bemühungen schätzen. Das führt dazu, dass sie sich über sich selbst schlecht fühlen, weil es ist, als würden sie nie etwas richtig machen.

Obwohl sie es sind. Sie müssen Ihre Wertschätzung für das zeigen, was die Menschen tun, damit sie sich bestätigt fühlen können. Sie möchten sicherstellen, dass sie wissen, wie viel Sie mögen, was sie für Sie tun. Dieses Lob kann tatsächlich einen großen Unterschied machen.

# 8 Sie versuchen zu sehr, sich zu beweisen. Das ist nicht nur in Ihrer Beziehung. Dies ist ein lang anhaltender Effekt, der ihre zukünftigen Beziehungen beeinflussen wird. Sie werden zu hart versuchen, ihrem Partner zu gefallen und sie tatsächlich zu vertreiben.

Es sieht so aus, als ob sie wirklich anhänglich sind, sie wollen ihrem Partner nur zeigen, wie sehr sie sie verdienen. Zu viel zu versuchen ist ein riesiges Problem in Beziehungen und wenn man jemanden für selbstverständlich hält, macht man das in zukünftigen Beziehungen.

# 9 Sie werden zu reservierten Leuten. Warum sollte jemand dir seine Meinung geben oder fragen? Rat, wenn du nie hörst? Nach einer Weile hören sie einfach auf. Ich beschuldige sie nicht! Wenn Sie jemanden für lange Zeit nicht schätzen, kann sich ihr Verhalten auf diese Weise ändern.

Sie hören auf zu sprechen. Sie hören auf, um Hilfe zu bitten. Insgesamt fangen sie an, reserviert zu werden. Dies kann schädlich sein, wenn sie wirklich hilfreiche Ratschläge für ein ernstes Problem benötigen. Ignoriere nie jemanden, der dir nahe steht.

# 10 Sie halten alles in sich. Jede kleine Emotion, die sie haben, wird normalerweise für sich behalten, nachdem sie mit jemandem zusammen waren, der sie für selbstverständlich hielt. Warum? Weil ihre Probleme und Bedenken nie zuvor angesprochen wurden.

Wenn man jemanden für selbstverständlich hält, kann dies dazu führen, dass sie aufhören, ihre Meinung zu äußern. Wenn du nicht zuhörst oder sie nicht ernst nimmst, hören sie auf dich zu gehen. Dies kann sich in ihre nächsten Beziehungen übertragen und die Bildung einer echten Bindung für sie erschweren.

Vielleicht bemerken Sie nicht einmal, dass Sie jemanden für selbstverständlich halten. Tun Sie etwas, was Sie selbst reflektieren, und erkennen Sie, wie sehr Sie Ihren Partner oder jemanden, den Sie lieben, tief beeinflussen können, indem Sie sie überhaupt nicht wertschätzen.



Interessante Artikel