10 No-Nonsense Zeichen Du bist ein Menschenhass Misanthrop - de.justinfeed.com

10 No-Nonsense Zeichen Du bist ein Menschenhass Misanthrop

10 No-Nonsense Zeichen Du bist ein Menschenhass Misanthrop
Google+
Tumblr
Pinterest

Obwohl du nicht jeden mögen kannst - und nicht jeder wird dich mögen - wenn es jemandem gefällt, jemanden zu mögen, ist es einfach ein Misanthrop.

Misanthrop kommt von der Grieche "misein Anthropos"? was übersetzt soviel bedeutet wie "Menschen hassen". ?? Wie der Name schon sagt, haben Misanthropen eine allgemeine Verachtung für die menschliche Interaktion und handeln mit anderen Menschen entweder in einer Kampf- oder Flucht-Reaktion: Entweder vermeiden sie Menschen oder konfrontieren sie mit Ärger.

Seit dem Kindergarten eine der wichtigen Lebenskompetenzen Uns wird beigebracht, wie man Freunde findet und sich freundlich verhält, damit andere uns mögen. Das Heranwachsen und Erleben menschlicher Interaktion kann jedoch gute und hässliche Ergebnisse hervorbringen. Oftmals sind es die schlechten Erfahrungen, die den bleibenden Eindruck hinterlassen, der beeinflusst, ob Sie die Idee des Umgangs mit Menschen hassen oder nicht.

Den Menschenfeind verstehen

Um gerecht zu sein, sind Menschenfeinde keine schlechten Menschen sie Einzelgänger, denen die Gesellschaft von Freunden fehlt. Antagonistisch? Ja. Normalerweise haben sie Freunde - höchstwahrscheinlich Misanthropen selbst, die den gleichen Abscheu gegen die allgemeine Bevölkerung teilen.

Eine interessante Theorie ist, dass das Hassen von Menschen eine natürliche Reaktion auf das beklagenswerte Verhalten anderer Menschen ist. Mit anderen Worten, Misanthropen sind brutal ehrlich darin, die Idiotie und Anmaßung anderer Leute zu erkennen, und zögern nicht, darauf hinzuweisen - gewöhnlich vor ihnen und ohne Rücksicht auf das Konzept "nett zu sein". Sie sind antagonistisch gegenüber Menschen und ihrem ungünstigen Verhalten, weil diese Leute denken, dass das, was sie tun oder sagen, gut ist - wenn nicht.

# 1 Misanthropen haben im Allgemeinen mehr Sinn als die Menschen um sie herum. Fragen Sie einen Misanthrop, warum sie Menschen hassen und ihre erste Antwort lautet normalerweise: "Weil andere Menschen Idioten sind." Das bedeutet nicht, dass sie geniale intellektuelle Snobs sind, die auf einen IQ unter 90 herabblicken; Wenn Sie den Inhalt von Social Media überprüfen, würden Sie den Grund für ihre scheinbar allergische Reaktion auf die Lawine von Unsinn und Unannehmlichkeiten verstehen, die die Menschheit heutzutage beschäftigen.

# 2 Misanthropen mögen Drama nicht . Interaktion mit Menschen bedeutet, dass Sie an ihrem Leben teilhaben müssen. Dazu gehören ihre Probleme, Frustrationen und das Drama, das mit ihnen einhergeht. Für Misanthropen gibt es weitaus wichtigere und bedeutungsvollere Dinge zu tun, als mit den Gerüchten und dem Gejammer der Menschen fertig zu werden, über die sie sich lieber beschweren würden, als sie tatsächlich zu bewältigen.

# 3 Misanthropen sind höchstwahrscheinlich introvertierte Menschen . Es bedeutet, dass ihre Persönlichkeit sich von anderen weg nach innen lehnt. Misanthropen sind introspektive, grenzende philosophische Menschen, die eine ganz andere Sichtweise auf das Leben haben. Deshalb haben sie wenig Interesse an der Kunst des Sozialisierens: Misanthropen mögen ihren persönlichen Raum voller Ruhe und Stille und hassen Menschen, wenn sie in ihre "Zone" eindringen. ??

Zeichen, dass du ein Misanthrop bist, du selbst

Nun, da du Misanthropie verstehst, benutze diese 10 Zeichen, um festzustellen, ob du tatsächlich auf der misanthropischen Seite bist.

# 1 Du liebst das Internet . Denn mit dem Internet können Sie Filme sehen, arbeiten, einkaufen und sich unterhalten, ohne mit Menschen körperlich umgehen zu müssen. Allerdings ...

# 2 Sie besuchen Social Media nur selten, wenn Sie sich überhaupt für Social Media interessieren. Die Idee, mit Leuten zu sozialisieren, ohne ihnen nahe zu stehen, sollte für dich attraktiv sein, aber mit deiner Antipathie hast du mehr Leute angefreundet, als du angenommen hast - wenn das überhaupt möglich ist. Wenn Sie auf Facebook sind, sind Ihre Lieblings-Buttons nicht erreichbar, unfreundlich und melden Missbrauch. Ihre Art der Online-Interaktion wäre Ihre alte E-Mail-Adresse, die Sie nur einigen wenigen zur Verfügung stellen.

# 3 Du kannst Kinder nicht ertragen . Kinder sind wie Erwachsene, nur weniger gehemmt und oft egozentrischer. Keine guten Nachrichten für einen Misanthrop, der nicht einmal mit Erwachsenen fertig werden kann. Zur Kinderparty eines Freundes eingeladen zu werden, ist der perfekte Albtraum von Stephen King für dich, und wenn du all die Schreie, das Heulen und das schrille Schreien hörst, willst du gegen die Gesetze gegen Kindesmissbrauch verstoßen.

# 4 Du hast wenig Toleranz für Smalltalk . Ihre Idee einer idealen Unterhaltung ist etwas, das mit Ja oder Nein zu verantworten ist. Du hast auch ein Satzlimit - alles weitere, oder wenn das Gespräch anfängt uninteressant zu werden, gibt dir den Drang, mit verdeckten Ohren zu fliehen.

# 5 Wiedersehen ist nicht dein Ding . Wenn Wiedervereinigungen erwähnt werden, sorgen sich andere Leute normalerweise darum, was zu tragen, oder welche Geschenke zu bringen, wenn es eine Familienangelegenheit ist. Misanthropen würden jedoch über mögliche Gründe oder Ausreden nachdenken, nein zu sagen. Wenn Anwesenheit unvermeidlich ist, neigen Sie dazu, sich häufiger zu bewegen, wie ein Spion, der sichere Häuser wechselt, um unerwünschte Aufmerksamkeit oder Konversation zu vermeiden.

# 6 Sie haben beleidigt und werden Leute beleidigen. Nicht weil du ein natürlich geborenes A-Loch bist, sondern weil du kein Quatsch bist, wenn du auf die dummen Ideen zeigst. Sie sind entweder Ron Swanson oder Gregory House an Ihrem Arbeitsplatz oder der Rote Vorarbeiter von Familientreffen. Du bist allergisch gegen das Bullsh * t anderer Leute, und du wirst gerne gehen und ihre Protzigkeit mythen.

# 7 Du behältst viel persönlichen Raum . Sie schätzen das Konzept des persönlichen Raums, und geben Sie jedem, der Ihren 3-Fuß-persönlichen Raumradius durchbricht, einen Todesblick. Du isst lieber an deinem Arbeitsplatz oder draußen zu Mittag, als die Gesprächspartner in der Cafeteria zu leiden.

# 8 Deine Kopfhörer sind dein bester Freund . Deine Kopfhörer sind wie ein großes "Bitte nicht stören" ?? Fahne über deinem Kopf, und du trägst sie die ganze Zeit beim Überqueren von Fluren und dem Zugfahren, um Leute deinen Tag zu beweisen. Und du willst auch heimlich jemanden umbringen, der den Fehler macht, deine Aufmerksamkeit auf etwas zu lenken, trotz der großen "Geschäftigkeit"? Zeichen in deine Ohren gesteckt.

# 9 Dein Konzept der Freizeitgestaltung ist eine Aktivität, bei der nur wenige bis gar keine Menschen beteiligt sind . Sie bevorzugen eine einsame Hütte im Wald statt eines überfüllten Strandes oder eine Wanderung in den Bergen, anstatt eine Stadt zu erkunden. Andere Aktivitäten in deinem Repertoire sind das Spielen von Videospielen, das Lesen eines Buches zu Hause und so ziemlich alles, was keine anderen Leute benötigt.

# 10 Sarkasmus ist deine Sprache . Weil es Zeiten gibt, in denen andere Leute Ihre subtilen Andeutungen nicht auf Irritation bekommen, und Sie müssten wirklich sagen, dass sie Idioten in ihrem Gesicht sind. Kreativ. Sie haben grundsätzlich einen An-Aus-Schalter für Sarkasmus, wenn Sie sich mit Leuten unterhalten, die Unsinn ausspucken. Abgesehen von sarkastischen, geistreichen Retorten, haben Sie eine Sammlung von "meh" ?? s, "tch" ?? s, und "rechts" ?? s, um Ihre Sätze zu verdecken.

Die meiste Zeit ist es einfacher zu hasse und vermeide Menschen, als dich zu bemühen und die Gründe zu finden, sie zu mögen. Wenn Sie feststellen, dass Sie ein Misanthrop sind, ist das in Ordnung. Solange deine Gefühle rein auf Belästigung und nicht auf Mordgedanken beruhen, nimm deine Misanthropie und Rock on.



Interessante Artikel