10 Subtile Wege, ihn wissen zu lassen, dass er im Bett schrecklich ist - de.justinfeed.com

10 Subtile Wege, ihn wissen zu lassen, dass er im Bett schrecklich ist

10 Subtile Wege, ihn wissen zu lassen, dass er im Bett schrecklich ist
Google+
Tumblr
Pinterest

Wenige Dinge sind frustrierender, als Sex mit einem Typen zu haben, der einfach nur scheiße ist. Obwohl du es ihm nicht direkt sagen kannst, kannst du diese Techniken ausprobieren.

Eines der schrecklichsten Gefühle der Welt ist, wenn du endlich den Mut hast, einem Mann zu sagen, dass er schrecklich im Bett ist. Es ist nicht so, dass es sich schlecht anfühlt, ihnen zu sagen, dass du dich nicht amüsierst. Das Elend kommt, wenn du ihr Gesicht siehst, wenn sie schließlich erkennen, dass sie nicht alles sind.

Männer sind sehr stolze Kreaturen. Alles ist ein Wettbewerb für sie. Es ist in ihrer DNA eingebettet. Ob es ein Kuchen-Essen-Wettbewerb oder ein Rennen um den Aufzug ist, das einzige Ziel ist es, jemand anderen zu gewinnen. Wenn es darum geht, Sex zu haben, konkurrieren Männer grundsätzlich mit jedem, mit dem du jemals zusammen warst. Je weniger Männer du geschlafen hast, desto geringer sind die Erwartungen, die du erfüllen musst.

Leider geht es ihnen nicht um Zahlen. Frauen haben sehr strenge Kriterien, wenn es um Sex mit nur ein oder zwei Zielen geht. Der erste ist ein Orgasmus. Die zweite ist Intimität. Wenn wir das Letztere nicht haben können, dann ist das Mindeste, was die Männer für uns tun können, uns wegzubekommen.

Wenn sie das nicht können, dann müssen wir damit umgehen, dass sie schrecklich sind Bett. Dies führt uns zu dem Teil, wo wir ihnen die Wahrheit sagen müssen. Da wird es schwierig. Die meisten Männer haben nicht viel von ihren festgelegten Wegen in Bezug auf das Akzeptieren ihrer Mängel Fortschritte gemacht.

Sie werden zugeben, im wirklichen Leben zu versauen, aber es ist eine andere Geschichte, wenn Sie ihre Grillkünste, Sportmannschaften, Heimwerkerfähigkeiten und kritisieren ihre Schlafzimmerleistung. Deshalb musst du vorsichtig sein, wenn du ihnen erzählst, wenn sie nicht deinen Erwartungen entsprechen, wenn es um Sex geht.

Warum Männer im Bett schrecklich sind

Bevor du dir überlegst, wie du deinem Mann etwas erzählen kannst Mangelnde sexuelle Fähigkeiten, müssen Sie wissen, was Männer im Bett schlecht macht. Dies ist absolut notwendig, weil Männer niemals zugeben werden, was sie falsch machen. Das liegt daran, dass sie keine Ahnung haben!

Selbst nachdem sie mit einer Fülle von Frauen geschlafen haben, wissen die meisten Männer immer noch nicht, wie sie ein Mädchen zum Orgasmus bringen können. Weil wir wachsen, beginnen wir zu lernen, dass unsere Körper mehr brauchen als nur eine Pumpe und ein Reiben. Männer fühlen einfach Dinge und lernen von wem auch immer sie waren.

Das Problem mit dieser Methode ist, dass die meisten Männer nicht fragen, es sei denn, es wird während des Dirty Talks verlangt. Sie kennen die Besonderheiten nicht. Sie haben selten eine Ahnung von der Straßenkarte unserer Körper und den Möglichkeiten, die sie ihnen bietet. Deshalb müssen wir aufstehen und ihnen sagen, was los ist.

Wie man einem Mann sagt, dass er im Bett schrecklich ist, ohne es ihnen zu sagen

Also, wie kannst du einem Mann sagen, dass er schlecht im Bett ist, ohne sie zu verletzen? Indem Sie jede Unzen Sanftheit verwenden, haben Sie viel Taktgefühl.

# 1 Nicht. Dies ist die erste Wahl, aber es wird nicht immer funktionieren. Es sollte Ihre erste Option sein, Ihre Meinung für sich zu behalten, denn es gibt andere Möglichkeiten, um ihre Fehler zu korrigieren, ohne dass Sie ihnen etwas sagen müssen. Während du die Tat tust, benutze Dirty Talk als Ausrede, um ihnen zu sagen, wie du Sachen machen willst. Du könntest sogar ein ganzes Kama Sutra Manual vortragen und sie werden es nicht einmal bemerken. Aber beachten Sie, dass dies nur funktioniert, wenn Sie Ihre sexy Stimme verwenden.

# 2 Eine bessere Option. Anstatt ihnen zu sagen, dass das, was passiert, nicht für Sie funktioniert, sagen Sie ihnen, dass es einen besseren Weg zum Vergnügen gibt Sie. Verwenden Sie immer den Satz: "Weißt du, was wäre besser?" ?? Sagen Sie ihnen, was Sie wirklich wollen, und vergessen Sie nicht zu sagen: "Das würde mich so gut fühlen lassen!" ?? Und wieder, bitte benutze deine Schlafzimmerstimme.

# 3 Gib sexy Kommentare. Wenn sie etwas richtig machen, lob sie immer darauf. Sag ihnen, dass es so ist, wie du es magst. Sag ihnen, wie gut sie sind. Dieser Moment wird für immer in ihren Gedanken verankert sein, was bedeutet, dass sie in Zukunft wahrscheinlich die gleichen Dinge tun werden.

# 4 Übernimm die Kontrolle. Schlage ein bisschen Rollenspiel vor, wo du der Boss bist. Auf diese Weise können Sie ihnen subtil Anweisungen geben, wie Sie zum Orgasmus kommen, ohne dass sie merken, dass Sie ihre Fehler korrigieren.

# 5 Positionen wechseln Wenn etwas nicht funktioniert, schlagen Sie vor, dass Sie die Position wechseln. Probieren Sie neue aus, wenn Sie das gleiche alte Zeug satt haben. Das gibt dir nicht nur einen möglichen Orgasmus, es wird dir auch helfen, dein wesentlich lauwarmeres Sexleben aufzupeppen.

Und wenn nichts davon funktioniert ...

Manchmal, egal wie sehr du versuchst, sie dazu zu bringen, ihre Bewegungen zu verbessern , sie merken immer noch nicht, dass ihre Bewegungen nicht gut genug sind, um dich davon abzubringen. In diesem Fall müssen Sie auf diese Methoden zurückgreifen.

# 1 Setzen Sie sich hin. Stellen Sie sicher, dass Sie dies zu Hause tun, vorzugsweise im Schlafzimmer. Es bietet die dringend benötigte Sicherheit, die dieses Gespräch reibungslos ermöglicht. Erschrecken Sie sie nicht durch eine düstere Stimmung. Tu einfach so, als ob du ihnen von einer Geschäftsreise erzählst oder etwas, das keine starken Emotionen erfordert.

# 2 Beruhige sie. Sorge dafür, dass dein Partner sich wohl fühlt. Sagen Sie ihnen, dass Sie ihnen etwas sagen wollen, aber Sie widerwillig, weil Sie sie verletzen könnten. Zu diesem Zeitpunkt können Sie nicht mehr umkehren. Sag ihnen einfach, dass, egal was passiert, alles gut wird. Ehrlich gesagt, es gibt keine Möglichkeit, ihnen davon zu erzählen, ohne sie auszutricksen.

# 3 Sag ihnen die Wahrheit. Benutze nicht die Worte: "Du bist schlecht im Bett" ??, "Du bist schrecklich bei diesem "?? oder irgendetwas, das negative Adjektive verwendet. Sagen Sie ihnen, dass Sie Probleme haben, einen Orgasmus zu bekommen, und dass Sie möchten, dass sie Ihnen helfen. Hier werden sie erkennen, dass sie etwas damit zu tun haben und prompt in Tränen ausbrechen oder Empörung ... Oder, wenn er ein wirklich entspannter Kerl ist, wird er wahrscheinlich einfach zustimmen und einige neue Moves ausprobieren.

# 4 Beruhige sie oder beruhige sie wieder. Beruhige ihn, dass es nicht das Ende deiner Beziehung ist. Du brauchst nur ein bisschen mehr Liebe und Zuneigung, und dass es ihm möglich ist, das zur Verfügung zu stellen. Sag ihm, dass du nicht zu viel verlangst - nur eine kleine Verbesserung.

# 5 Bring ihm bei, wie man es richtig macht. Ich kann dir nicht sagen, wie du deinen Mann im Bett besser machen kannst. Das ist dein Job. Du weißt wie dein Körper funktioniert. Sag ihm einfach, was sich gut anfühlt und was nicht! Geh einfach nicht in einer Nacht über Bord. Nimm kleine Schritte und sage ihm immer, wie gut er ist, wenn er es richtig gemacht hat.

Bonus Tipps

# 1 Nimm es niemals vor. Ich weiß, es gibt einen Artikel, um einen Orgasmus vorzutäuschen, aber das ist genau gezielt für Menschen, die einen Fluchtweg für Sex benötigen. Wenn du in einer Beziehung bist, solltest du es niemals jemals machen.

Der Grund, warum du mit einem Mann zusammen bist, der schrecklich im Bett ist, ist, weil du ihn glaubst, dass er besser ist, als er wirklich war. Vergiss ihr Ego! Dein Sexualleben ist genauso wichtig wie deine emotionale Verbindung. Sag ihm die Wahrheit mit deinem Körper, wenn du es nicht laut aussprechen kannst.

# 2 Sag ihm, wie es dir gefällt, bevor du es tust. Bevor du erkennst, dass etwas mit deinem Sexualleben nicht stimmt, brauchst du um deinen Mann auf die Art und Weise zu orientieren, wie du zufrieden sein willst. Es ist heutzutage nicht mehr bekannt, aber Paare müssen über Sex reden, bevor sie es tun. Ihr Mann muss sich Ihrer jüngsten sexuellen Geschichte und Ihrer Bedürfnisse im Bett bewusst sein, und das beinhaltet kleine Knicke, Fetische und Lieblingsbewegungen. Ihr beide müsst die Grundregeln kennen und wissen, wie weit ihr beide gehen wollt. Schrecklich oder nicht, es wird sowieso kotzen, wenn du dich nicht bemühst zu wissen, was du beide im Bett magst.

Sex mit einem Partner zu haben, ist nicht das Ende der Welt. Es gibt Unmengen von Möglichkeiten, ihm zu helfen, besser zu werden. Aber der erste Schritt ist immer der schwierigste, und das bringt ihn dazu, sich damit abzufinden, dass er in der Sexabteilung etwas Verbesserung braucht.



Interessante Artikel