13 Charmante Wege, um für Männer zugänglicher zu sein

13 Charmante Wege, um für Männer zugänglicher zu sein
Google+
Tumblr
Pinterest

Sie fragen sich, warum Sie nicht so oft wie möglich geschlagen werden? Verwenden Sie diese Tipps und Tricks, um Männern zugänglich zu erscheinen, ohne als zu einfach zu erscheinen!

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ist es nicht wirklich ein Glücksspiel, wenn Sie nur darauf warten müssen out.

Und im Gegensatz zu dem, was die meisten Frauen denken, musst du nichts Unverschämtes oder Provokantes tun, um einen Typen dazu zu bringen, zu dir zu gehen und Hallo zu sagen!

Die Wahrheit ist, wenn du den Verstand eines Typen verstehst und was in ihr vor sich geht, bevor er sich einem Mädchen nähert, könntest du jemanden dazu bringen, innerhalb von fünf Minuten ein Gespräch mit dir zu führen!

Wie man für Leute leichter zugänglich ist, ohne einfach zu erscheinen

Hast du jemals das Gefühl, dass du mehr Aufmerksamkeit von den Jungs in deiner Umgebung bekommst, besonders wenn du einen neuen Ort oder einen normalen Treffpunkt betrittst und einen süßen Kerl siehst, der definitiv einen Versuch wert ist?

Hier sind ein paar Dinge, die du brauchst Denken Sie daran, wenn Sie den Vorteil gegenüber allen anderen Mädchen im Raum gewinnen wollen, und fangen Sie die Augen eines Mannes e.

# 1 Sieht gut aus! So flach das klingen mag, so einfach ist das. Für einen Mann geht es bei einem Mädchen um erste Auftritte. Wenn ein Typ in ein Zimmer kommt, braucht es weniger als ein paar Blicke, um sich zu entscheiden, ob er sich einem Mädchen nähern will oder nicht.

Wenn du dich schick machst und gut aussiehst, macht es einfach alles einfacher für Sie!

# 2 Nicht besetzt erscheinen. Seien Sie nicht zu sehr mit Ihrem Telefon oder einem Buch oder etwas anderem beschäftigt. Es kann sein, dass Sie gelangweilt sind und versuchen, sich zu beschäftigen, aber die Chancen stehen gut, dass der Typ, der sich Ihnen nähern will, wieder weg ist, weil Sie zu beschäftigt sind, um sich mit ihm zu unterhalten Liga?

Jetzt geht das gegen den ersten Tipp, gut auszusehen, aber es gibt auch einen Nachteil, zu gut für den Kerl zu schauen! Wenn du ein Wahnsinniger bist, der hinreißend aussieht, können alle Typen dich sabbern oder versuchen, dich die ganze Zeit anzustarren, aber die meisten Jungs würden sich zu eingeschüchtert fühlen, um dich zu erreichen.

Wenn es eine Sache gibt, für die Jungs Angst haben mehr als alles andere, wenn man sich Frauen nähert, ist es die Angst vor Ablehnung oder schlimmer, Demütigung! Die meisten Jungs nehmen vielleicht an, dass du weit über ihrer Liga liegst und sie sind deiner Aufmerksamkeit nicht wert. Einfach gesagt, wenn du sehr attraktiv aussiehst, wirst du die meisten Jungs abschrecken! [Ein gut aussehendes Mädchen Geständnis: Sind wir wirklich so gemein?]

Aber andererseits, auf der anderen Seite, die einzigen Leute, die sich selbstbewusst genug fühlen, um auf Sie zuzugehen, wären die Leute, die denken, dass sie Ihrer würdig sind Alpha-Männchen, die Leistungsträger und natürlich die Spieler! *.

Wenn du wirklich den Blick eines schüchternen Kerls erwecken willst, der nett aussieht, aber zu ängstlich ist, um dich anzusprechen, versuche freundlich und warm zu sein Sie. Es hilft immer!

13 Tipps, um für Männer zugänglicher zu sein

Sie möchten also einem Mann ins Auge fallen und ihn dazu bringen, auf Sie zuzugehen? Benutze einfach diese 13 einfachen Tipps, und du wirst sehen, dass es eine der einfachsten Sachen ist, einen Mann zu dir zu kommen und eine Unterhaltung mit dir zu beginnen.

# 1 Die Art wie du dich anziehst.

Don ' t verkleiden sich wie du nichts zu verbergen hast. Sie werden die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen, aber die einzigen Leute, die sich Ihnen nähern, sind diejenigen, die nach einem schnellen One-Night-Stand suchen. Natürlich provokativ zu kleiden, würde definitiv helfen, einem netten Kerl ins Auge zu fallen, aber nur, wenn dein Aussehen sinnlich und nicht offensichtlich sexuell ist. Denk daran, du musst nicht alles zur Schau stellen, was du hast, um ein Auge zu fangen. Wenn du interessant bist und hübsch aussiehst, wirst du trotzdem seine Aufmerksamkeit erregen!

# 2 Augenkontakt.

Sieh ihn von Zeit zu Zeit an und stelle gelegentlich Augenkontakt her. Aber zur gleichen Zeit, lassen Sie sich nicht zu sehr hinreißen und versuchen Sie, seine Aufmerksamkeit zu erregen. Er könnte einfach denken, dass du zu leicht bist und es egal ist. # 3 Der schnelle und langsame Blick weg.

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Typen anzusehen und ihn wissen zu lassen, dass du interessiert bist. Und Sie können beide benutzen, je nachdem, was sich für Sie anfühlt. Der langsame Blick.

Wenn Sie durch den Raum blicken, schauen Sie ihm beiläufig zu und machen Sie ein paar Sekunden Blickkontakt mit ihm Lächeln. Und dann, langsam den Kopf wegdrehen und auf etwas anderes schauen. Das ist eine selbstsicherere und kühnere Art, den Kerl wissen zu lassen, dass du interessiert bist. Der schnelle Blick.

Und für die schnelle und schüchterne Annäherung könntest du plötzlich auf ihn schauen, wenn er auf dich starrt, seine Auge, und sofort einen Freund anschauen oder in einer offensichtlichen Weise nach unten schauen. In diesem Moment zu dir selbst zu lächeln, wird dich nur noch süßer und süßer in seinen Augen erscheinen lassen! # 4 Machen Sie es ihm leicht.

Es ist einschüchternd, wenn ein Typ sich einem Mädchen nähert, wenn sie mit einer großen Gruppe von Freunden zusammen ist. Wenn du jemanden treffen oder dich von ihnen ansprechen lassen möchtest, versuche, Zeit alleine oder wahrscheinlich mit einer anderen Freundin zu verbringen. # 5 Die richtige Art von Orten.

Nicht alle Orte schaffen das perfekte Szenario für zwanglose Gespräche. Wenn Sie möchten, dass sich ein Typ Ihnen nähert, suchen Sie sich einen Platz aus, der sich perfekt für zwanglose Gespräche eignet, bei denen nicht alle im Raum herumdrehen, um zu sehen, was passiert. Coffee Shops, Clubs oder Buchläden sind perfekte Orte mit unbegrenzten Möglichkeiten für einen Mann, ein Gespräch mit Ihnen zu beginnen. # 5 Geben Sie ihm Möglichkeiten, mit Ihnen zu sprechen.

Auch wenn Sie in einer Gruppe sind und Sie Sehen Sie einen Typen, den Sie mögen, machen Sie einige Male Blickkontakt mit ihm. Und wenn du das Gefühl hast, dass er bereit ist, mit dir zu reden, geh für ein paar Minuten weg, um dich umzuschauen oder einen Drink an der Bar selbst zu bestellen. # 6 Lächle.

Sei warm und freundlich und deine Chancen sich von Leuten nähern zu lassen, würde vielfaltig werden. Auf den ersten Blick sympathisch zu sein, kann ein großer Vorteil für jedes Mädchen sein, das das Auge eines Mannes erwischen will! # 7 Sei nicht gelangweilt.

Hab Spaß und sei positiv, egal wo du bist. Positivität zeichnet Positivität. Und ein fröhliches Mädchen zieht fröhliche Typen an, die ihr Leben lieben. Wenn du mürrisch bist oder dich steif oder gelangweilt fühlst, denkt vielleicht sogar ein Typ, der dich wirklich mag, daran, dich zu besuchen, weil dir das langweilig erscheint. # 8 Sei nicht unhöflich.

Wenn du es bist Unhöflich zu jedem, sei es ein Kellner oder einer deiner Freunde, die Chancen stehen gut, der Typ, der sich dir nähern möchte, würde sofort zurückgehen. Niemand mag unhöfliche Menschen, und kein Typ würde ein Gespräch mit einem Mädchen führen wollen, das ihn anschnauzen oder beleidigen könnte, wenn er sich ihr nähert! # 9 Bleib nicht mit Jungs rum!

Das ist ein großes Eines, an das man sich immer erinnern muss. Bleib nicht mit deinen Freunden zusammen, wenn du von jemandem angesprochen werden willst. Es wird einfach nicht passieren! # 10 Zeigen Sie ihm, dass Sie interessiert sind.

Lassen Sie ihn wissen, dass Sie daran interessiert sind, ihn besser kennenzulernen. Selbst wenn du mit deinem Freund sprichst und er am nächsten Tisch sitzt, schaue zu ihm, wenn er dich ansieht, während du deinem Freund antwortest. # 11 Zeig deine schüchterne und girly Seite.

Sieh dir an ihn ab und zu, und wenn du ihn ansiehst, steck dir dein Haar hinter dein Ohr, schau nach unten und lächle vor dir. Es mag für dich wie eine kleine Geste erscheinen, aber für einen Kerl ist es Jackpot! # 12 Necken Sie ihn.

Gehen Sie an ihm vorbei und machen Sie Augenkontakt, gerade als Sie an ihm vorbei gehen. Necken Sie ihn, und er wird die subtile Aufmerksamkeit lieben! # 13 Drücken Sie es nicht.

Sie sind nur peinlich, wenn Sie es zu weit schieben. Jungs sind nicht dumm, und wenn du ihn ein paar Mal ansiehst oder in seine Richtung lächelst, weiß er bereits, dass du bereit bist, angesprochen zu werden. Manche Leute haben einfach nicht den Mut, etwas zu unternehmen, während es vielleicht ein paar Leute gibt, die wahrscheinlich nicht daran interessiert sind, dich anzulocken, was auch immer ihre Gründe sein mögen * verheiratet, Dating, schwul, Feigling? *

Also wirf dich nicht auf den Boden oder wirble deine Arme wild herum er weiß, dass du interessiert bist. Geben Sie ihm ein paar Blicke, ein paar Lächeln und benutzen Sie diese Tipps, um ihm die Möglichkeit zu geben, sich Ihnen zu nähern. Aber wenn er eine Weile nicht auf dich zugeht, ist es gut möglich, dass er dich nicht in naher Zukunft anspricht, ganz gleich, was sein Grund ist.

Nutze diese 13 Tipps und Tricks, wie du für Männer zugänglicher sein kannst, und du wirst deine Magie ohne Anstrengung mühelos ausführen können, ohne als ein Mädchen zu erscheinen, das zu einfach ist!



Interessante Artikel