Long Distance Relationship Beratung: LDR Guide zum Überleben und Gedeihen

Long Distance Relationship Beratung: LDR Guide zum Überleben und Gedeihen
Google+
Tumblr
Pinterest

Beziehungen sind schwierig. Aber Fernbeziehungen stellen zusätzliche Herausforderungen dar. Hier sind einige Fernbeziehung-Ratschläge, um Ihnen zu helfen.

Langstreckenbeziehungen saugen. Ich würde es wissen, ich war in einem Paar. Sie machen keinen Spaß. Das einzige, was es zusammenhält, ist die Tatsache, dass ihr beide zusammen sein wollt. Bis du zusammen bist, brauchst du Fernbeziehung, um zu überleben und zu gedeihen.

Und bis dieser Tag kommt, ist es eine Menge frecher Selfies, Skype-Anrufe und wütende Texte. Ich meine, wer würde sich dafür anmelden? Nun ja, habe ich. Und du, seit du hier bist. Ich weiß, dass du diese Beziehung funktionieren lassen willst, weil ich weiß, dass alle darauf warten, dass du versagst.

Beziehungsberatung: Was du wissen musst

Als Königin der Fernbeziehung habe ich eine bestimmte Menge von Wissen, das nur erhalten werden kann, indem man an ihnen scheitert. Durch dieses Versagen habe ich gelernt, was zu tun ist und was nicht. Glauben Sie mir, es war nicht leicht. Anstatt mit all dem Mist umzugehen, der vermeidbar gewesen wäre, nimm einfach einen Teil dieses Rates.

Es wird nicht einfach sein, Baby. Aber es wird sich lohnen.

# 1 Man muss nicht ständig reden. Die Leute denken, weil sie weit entfernt sind, müssen sie die Distanz kompensieren, indem sie ständig kommunizieren. Jetzt ist Kommunikation in der Fernbeziehung * LDR wichtig, aber es ist wichtig in jeder Beziehung.

Das Problem mit LDR ist die Entfernung macht Leute nervös, was Unsicherheit verursacht. Sprich mit deinem Partner, als würdest du mit deinem Partner sprechen, wenn sie hier wären, aber ersticke sie nicht.

# 2 Was erwartest du beide von dieser Beziehung? Ihr beide müsst euch setzen und über eure sprechen Erwartungen aus dieser Beziehung. Was willst du davon? Es gibt viele verschiedene Arten von LDR.

Manche Leute entscheiden sich für eine offene Beziehung, manche entscheiden sich dafür, exklusiv zu sein. Es hängt wirklich von dir und deinem Partner ab. Aber man muss darüber reden, wenn nicht, ist das Wasser trübe und es kommt zu Fehlinterpretationen.

# 3 Sei dreckig. Wenn du nur über deinen Tag redest und über das, was du an diesem Wochenende machen wirst, Nun, du könntest genauso gut Freunde sein, die in verschiedenen Städten leben. Was unterscheidet Beziehungen voneinander? Intimität.

Wenn das dein Freund / deine Freundin ist, musst du die sexuelle Verbindung aufrechterhalten. Sende schmutzige Nachrichten, sende Fotos, lass das LDR-Paar Sexspielzeuge miteinander teilen. Nutzen Sie alles zu Ihrem Vorteil.

# 4 Besuche machen. Sie müssen sich sehen. Nicht einmal im Jahr - ich tat das, es war buchstäblich Folter. Obwohl, wenn es deine einzige Option ist, dann verstehe ich. Aber wenn Sie sich sehen können, sehen Sie sich.

Sie brauchen den physischen Kontakt und die Intimität. Sie brauchen diese Zeit, um zusammen im selben Raum zu sein, und ich meine nicht über Skype. Also, mach dir Zeit, einander zu sehen. Das hält den Funken in Gang.

# 5 Ihr beide müsst ein Ziel haben. Die einzige Möglichkeit, wie ein LDR funktionieren kann, ist, wenn ihr beide am Ende dasselbe Ziel habt. Nun, natürlich ist das Ziel, zusammen zu sein, aber es muss genauer sein. Zum Beispiel könnte das Endziel sein, dass Sie nach Abschluss der Universität in ihre Stadt ziehen oder Ihr Partner sich in Ihrer Stadt nach einem Job umsehen und dorthin ziehen wird. Das Ziel muss dazu führen, dass du zusammen bist.

# 6 Halte es offen und ehrlich. Mein erster LDR hat nicht geklappt, weil ich nicht ehrlich und klar in meinen Erwartungen war. Stattdessen wollte ich bei ihm sein, aber ich dachte, wenn ich ihm sagte, dass ich in der Zwischenzeit mit anderen zusammen schlafen wollte, würde er mich verlassen.

Ich war zu jung. Also, ich tat es hinter seinem Rücken, und natürlich, er fand es heraus, es tötete sein Vertrauen, so trennten wir uns. Es war mein Fehler. Dies zeigt Ihnen, was passiert, wenn Sie mit Ihrem Partner nicht klar sind. Sie sollten offen und ehrlich mit ihnen sein, sonst werden Sie Dinge tun, die vielleicht nicht falsch sind, aber nicht vereinbart wurden.

# 7 Benutze Technologie. Gott segne Technologie, besonders wenn du in einem LDR bist. Sie haben alle diese Möglichkeiten, um mit Ihrem Partner zu kommunizieren. FaceTime, Skype, WhatsApp, Snapchat. Darüber hinaus haben Sie alle diese Sexspielzeuge und Intimprodukte, die Ihnen helfen, die physische Distanz zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu schließen. Benutze alles.

# 8 Die Entfernung ist nicht schlecht. Ich war am Anfang meiner LDR monatelang deprimiert. Ich blieb zu Hause, ich weigerte mich auszugehen, ich weinte die ganze Zeit. Ja, ich war achtzehn, aber es ist immer noch traumatisch. Das war jedoch falsch.

Sie haben sich in einem LDR angemeldet. Aber in der Zwischenzeit, während Sie darauf warten, Ihren Partner zu sehen, tun Sie Dinge, die Sie tun möchten. Du hast gerade das Beste aus beiden Welten. Du liebst jemanden, umgekehrt, aber du hast auch die Freiheit, mit deinen Freunden auszugehen, mit deiner Familie zusammen zu sein, allein zu sein, wenn du willst.

# 9 Teile deinen Alltag mit ihnen. Manchmal in einem LDR, du vergisst deinem Partner Dinge über deinen Tag zu erzählen. Was passiert ist, dass es die Beziehung distanziert und die mentale und emotionale Verbindung trennt. Halten Sie Ihren Partner in der Schleife Ihres Arbeitsdramas oder Ihrer neuen Malklasse. Lass sie sich fühlen, als wären sie Teil deines täglichen Lebens.

# 10 Erstelle eine Identität als Paar. Du musst diese "wir" -Mentalität entwickeln, die normalerweise mit Paaren einhergeht. Ja, du bist deine eigene Person und du solltest weiterhin du sein, aber du musst auch die "wir" Umgebung erschaffen, die dich mit deinem Partner verbindet.

Diese "wir" -Mentalität zeigt, dass du sowohl wächst als auch entwickelst gemeinsames Ziel und Traum. Sie tun dies, indem Sie ähnliche Leidenschaften teilen, sei es Lesen, Politik, Filme schauen, Reisen usw.

# 11 Nehmen Sie sich Zeit, um sich auf sich selbst zu konzentrieren. Verwenden Sie die Zeit auseinander, um sich auf sich selbst zu konzentrieren. Nur weil du in einer Beziehung bist, bedeutet das nicht, dass du aufgehört hast, als Person zu wachsen. Tu Dinge, die dich gut fühlen lassen und fordere dich selbst heraus. Wachsen Sie weiter als eine Person, während Sie warten, um sie wieder zu sehen. Bleib nicht zu Hause und verschwende die Tage, bis du deinen Partner wiedersiehst.

# 12 Glaub nicht, dass du sofort einen Kampf austragen musst. Als ich in meinem ersten LDR war, nach einem Kampf, würde ich es tun Spam das Telefon meines Freundes. Ich war besessen. Ich machte mir Sorgen, er würde nach unserem Streit mit einem anderen Mädchen schlafen gehen.

Hör zu, wenn du in einem Nicht-LDR warst, wenn du dich gestritten hast, dann hast du manchmal tagelang nicht mit deinem Partner gesprochen. Es ist in Ordnung, sich gegenseitig Raum zu geben, auch wenn Sie weit voneinander entfernt sind. Du brauchst Zeit, um abzukühlen, sie brauchen Zeit zum Abkühlen.

# 13 Fernbeziehungen sind nicht schwieriger als normale Beziehungen. Du denkst, LDR sind härter als normale, aber sie sind es nicht. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie die Person in einer normalen Beziehung häufiger sehen.

In beiden Beziehungen müssen Sie jedoch Ihre Verbindung effektiv kommunizieren und bearbeiten. Also, glaube nicht, dass LDR unerreichbar ist, weil viele Menschen Erfolg damit haben, du musst nur mit ihnen zusammen sein wollen.

Nun, da du einen Fernbeziehung-Rat hast, sei nicht erschrocken, es wirklich zu geben Schuss. Viele Leute enden damit, dass sie mit ihrem Fernpartner zusammen sind, also haben Sie eine große Chance, dass es funktioniert.


Interessante Artikel