12 Things Guys machen das Mädchen dazu, es zu fälschen! - de.justinfeed.com

12 Things Guys machen das Mädchen dazu, es zu fälschen!

12 Things Guys machen das Mädchen dazu, es zu fälschen!
Google+
Tumblr
Pinterest

Machst du etwas im Bett, das sie ausschaltet? Hier sind 12 Dinge, die Leute oft machen, die eine Frau dazu bringen wollen, es zu fälschen, anstatt es zu erleben!

Die Statistiken sind sehr unterschiedlich, aber es ist eine bekannte Tatsache, dass alle Frauen nicht jedes Mal Orgasmus haben!

Und Dennoch benehmen sich die meisten Jungs immer so, als wären sie die Götter des Sex.

Und diese Kerle prahlen damit, wie gut sie im Bett sind, und wie sie noch nie mit einem Mädchen geschlafen haben, das keinen erschütternden Orgasmus erlebt hat Arme!

Nun, das ist überraschend, oder?

Wenn jedes Mädchen es hin und wieder täuscht, sind diese Leute Lügner, oder sind die Mädchen verdammt gut darin, es zu fälschen?!

Warum Frauen? es vortäuschen?

Die Gründe, warum Frauen es vortäuschen, sind reichlich und vielfältig.

Aber es ist nicht immer ihre eigene Schuld.

Meistens ist der Grund, warum ein Mädchen es vortäuscht, nicht ihre eigenen Mängel, aber mehr wegen der Unzulänglichkeiten des Typen!

Ein Typ könnte egoistisch sein, oder er könnte sich zu sehr darum kümmern, selbst eine gute Zeit zu haben, dass er es versäumt, sich auf sie zu konzentrieren oder darauf, wie nett sie ist im Bett mit ihm.

Wenn es um Sex oder Liebesspiele geht, finden Frauen die Reise befriedigender als das Ziel.

Wenn du also wirklich einer Frau im Bett gefallen willst, hör auf, dich darum zu kümmern Orgasmus. Und sorgen Sie sich nur darum, was Sie tun könnten, um eine schöne Zeit mit ihr zu verbringen. Versteh das, und diese Idee wird dich über Nacht in einen echten Sexgott verwandeln.

Und dann, vielleicht kannst du damit prahlen, dass du jedes Mädchen zum Orgasmus bringst, wie ein fließender Fluss!

12 Dinge, die das macht Mädchen wollen es vortäuschen!

Hier sind 12 Gründe, warum Frauen sich dafür entscheiden, es im Bett vorzutäuschen, anstatt wirklich einen Orgasmus zu erleben. Manchmal ist es wirklich nicht die Schuld eines Kerls. Aber andererseits, fast immer, ist es definitiv!

# 1 Du bist nicht gut im Vorspiel. Ein Kerl braucht vielleicht ein paar Sekunden, um eine Steife in der Hose zu bekommen. Aber ein Mädchen ist wie ein Topf mit Wasser auf dem Herd. Sie braucht Zeit zum Aufwärmen, bleibt aber danach lange heiß! Wenn du sie mit dem Vorspiel nicht genug erregt, indem du sie entweder mit den Fingern stimulierst oder mit der Art, wie du ihren Körper streichelst, ist sie wahrscheinlich nicht genug erregt, um einen echten Orgasmus zu erleben.

# 2 Du Ich weiß nicht, was sie im Bett will. Das ist bei vielen Jungs so. Sie denken nur, dass sie alles über den Körper eines Mädchens wissen und alles darüber, was ein Mädchen antreibt. Aber wirklich, alle Mädchen sind anders und jedes Mädchen hat seine eigenen Erwartungen im Bett. Nehmen Sie Hinweise von ihr, beobachten Sie, wie sie auf die Dinge reagiert, die Sie tun, und lernen Sie daraus. Sei nicht arrogant und glaube, dass du weißt, was für sie besser funktioniert als sie selbst.

# 3 Du bist scheiße. Im Bett. Wer kann dir hier die Schuld geben? Du bist einfach nicht gut genug und du bist wahrscheinlich eine verlorene Sache. Und da sie dich so sehr liebt, kann dein Mädchen es jedes Mal fälschen, nur damit du dich besser fühlst *, während sie über einen Typen träumt und fantasiert, der ihr den Orgasmus geben kann, für den sie sich irgendwann sehnt! *

# 4 Du machst dir Vorwürfe. Wenn du ein Kerl bist, ist es ziemlich verständlich, dass du einen Orgasmus als Preis ansiehst. Für die meisten Jungs ist ein Mädchen, das unter ihnen zum Orgasmus kommt, ein Zeichen des Sieges. Fragen Sie Ihre Frau jedes Mal, wenn sie keinen Orgasmus erlebt? Und beschuldigen Sie sich selbst, schlecht im Bett zu sein? Wenn du es tust, dann kann dein Mädchen es fälschen, wenn sie keinen Orgasmus erleben kann, nur um dich daran zu hindern, sich selbst die Schuld zu geben.

# 5 Du machst ihr die Schuld. Beschuldigen Sie Ihre Freundin oder Frau, wenn sie es nicht tut Den Knall im Bett erleben? Reißt du sie an oder sagst wütend etwas wie "Warum sagst du mir nicht, was dich dann im Bett anmacht? !!!"?

# 6 Du wirst genervt. Du Vielleicht erzähle ich es nicht ihrem Gesicht, aber dein bestürzter Ausdruck kann deinen Ärger verraten, wenn sie keinen Orgasmus erlebt. Und jedes Mal, wenn du verärgert aussiehst, kannst du sie einfach schlecht fühlen lassen, was dazu führen würde, dass sie es jedes Mal vortäuscht, wenn sie es nicht erleben möchte.

# 7 Fuß in den Mund. Du hast etwas gesagt, das völlig unpassend war oder etwas, das sie einfach nur aus dem Bett schleuderte. Und jetzt fühlt sie sich entweder eklig oder sauer!

# 8 Du lässt sie sich hässlich fühlen. Das ist etwas, das die meisten Mädchen einfach nicht anerkennen wollen. Je! Aber es ist die Wahrheit, über die du nicht mit ihr reden solltest. Machen Sie sich im Bett hässlich, entweder indem Sie darüber reden, wie dick sie ist, oder indem Sie sie mit einem schlechten Gesichtsausdruck anstarren, wenn sie sich auszieht? Wenn du ein Mädchen hässlich fühlst, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie sich lange Zeit nicht im Bett mit dir fühlen wird!

# 9 Du bist zu groß! Ja, deine Krönung, dass du Ich bin so stolz darauf, dich endlich im Stich gelassen zu haben, wenn es am wichtigsten ist! Wenn du zu groß für ihren kleinen süßen kleinen Hügel bist, mag sie deinen kleinen * großen * Typen jedes Mal hassen, wenn du sie durchdringst. Und nur um dich früher zum Stoppen zu bringen, kann sie ihre Schenkel straffen, ein wenig mehr schreien, mehr Schmerzen haben und einen guten fälschen!

# 10 Du wirst das Rennen nicht beenden. Und so bringt sie dir die Ziellinie näher! Wenn deine Freundin sieht, wie du keuchst, schwitzt oder dich wirklich anstrengst, um deine Ejakulation aufrecht zu erhalten, und sie weiß, dass sie vielleicht nicht bald einen Orgasmus erleben wird, könnte sie es nur fälschen, um dir den Vertrauensschub zu geben, den du brauchst Du hast das Rennen beendet.

# 11 Es ist ihr peinlich. Das kannst du früh in einer neuen Beziehung erleben. Wenn ein Mädchen, mit dem du zusammen bist, weiß, dass sie eine lange Zeit braucht, um einen guten Orgasmus im Bett zu erleben, täuscht sie es vielleicht zehn bis fünfzehn Minuten vor dem Sex vor, nur um dich glauben zu lassen, dass sie großartigen Sex hat und dich davon überzeugt, dass sie nur eine ist normales Mädchen, das normale Orgasmen erlebt.

# 12 Du machst sehr viel Druck. Hast du über den bevorstehenden Urlaub Sex oder Geburtstag Sex oder einen Monat Jahrestag Sex für Tage am Ende gesprochen? Wir wissen, dass du aufgeregt bist, aber du kannst sie dadurch stressen, dass du ständig darüber sprichst. Sie weiß, dass der Sex glorreich sein soll und sie bemüht sich, dass es sich immer noch wie der beste Sex anfühlt. Aber irgendwo in ihrem Kopf tötet all dieser Stress ihre Chancen auf einen Orgasmus!

Ab und zu zwingt dein Verhalten im Bett dein Mädchen dazu, es zu fälschen, anstatt darauf zu warten. Also vermeide diese 12 Dinge, die Jungs machen, die Mädchen dazu bringen wollen, es zu fälschen, und lass deine Frau erkennen, dass du nicht nur nach ihrem Orgasmus bist, sondern du versuchst auch, die Erfahrung zu genießen!



Interessante Artikel