Wie man im Bett immer gut ist

Wie man im Bett immer gut ist
Google+
Tumblr
Pinterest

Gut im Bett zu sein bedeutet nicht, flexibel zu sein oder Positionen zu meistern. Zu lernen, wie man im Bett gut ist, ist für jeden leicht, wenn man weiß, worauf es wirklich ankommt.

Wir alle wollen gut im Bett sein.

Offensichtlich wollen Sie Ihren Partner in ekstatische Orgasmen versetzen und sich umdrehen im Bett, nach Luft ringend, nachdem du mit deiner Tat fertig bist.

Die Kunst, im Bett gut zu sein, ist großartig, sowohl für deinen Partner als auch für dein Ego.

Aber zu verstehen, wie man gut im Bett ist, ist nicht Sie üben gerade Sexpositionen oder beugen sich rückwärts, um neue Bewegungen auszuprobieren, die Sie in einem Buch lesen.

Um eine gute Zeit im Bett zu haben, müssen Sie sich daran erinnern, dass Sie einen Partner haben, der zufrieden sein muss Gleichzeitig musst du dich auch selbst befriedigen.

Guter Sex ist nicht nur das Hin und Her, es geht auch um die sexuelle Aura und die Schwingungen, die beide umeinander erschaffen. Wenn beide sich sexy und leidenschaftlich fühlen, wird der Sex fast immer genial!

Wie man gut im Bett sein kann

Um im Bett eine gute Zeit zu haben, müssen Sie Ihren Partner und sich selbst jedes Mal wecken machen sich bereit, um das Bett zu springen. Du musst dich mit der Handlung wohl fühlen, dein Partner muss von dir geweckt werden, und du musst von deinem Partner geweckt werden.

Hier sind ein paar Dinge, die du im Bett tun kannst, um deinen Partner besser zu machen und deinen Partner zu machen Ich fühle mich auch viel besser!

Sieh gut aus im Bett

Trage deine beste Nachtwäsche, wenn du ins Bett gehst. Es ist einfacher, ein altes T-Shirt und ausgefranste Hosen zu tragen, aber das wird niemals die gleiche Wirkung haben wie ein sexy Negligé, oder? Kleide dich in bequemen Dessous oder Boxershorts, die deine Sexiness verbessern und dich gut aussehen lassen. Erregung beginnt mit den Augen, also arbeite an deiner Magie, indem du gut für deinen Partner aussiehst. Und denk immer daran, je besser du aussiehst, wenn du kurz davor bist, Sex zu haben, desto besser wird der Sex!

Fühle dich sexy und attraktiv

Magst du deinen eigenen Körper genug, um deine Hände weiterlaufen zu lassen? Dich ab und zu?

Wenn du die Art und Weise magst, wie du von innen her sexy aussiehst und sexy fühlst, würdest du viel mehr genießen, wenn du Sex hast, und auch dein Partner. Beim Liebesspiel geht es um zwei Personen. Wenn du dich am eigenen Körper unwohl oder unangenehm fühlst, wäre dein Partner auch nicht aufgeregt. Menschen haben keinen schlechten Sex, weil sie nicht nass werden oder eine Erektion bekommen können. Sie haben schlechten Sex, wenn die sexuelle Stimmung sich nicht richtig anfühlt. Wenn du dich sexy und attraktiv fühlst, würdest du die Tatsache genießen, dass jemand anderes dich sehen kann!

Sex ist natürlich und so ist dein Körper

Sex ist natürlich und nicht etwas, woran du dich unwohl fühlen musst . Die meisten von uns werden während unserer Kindheit ständig daran erinnert, dass Sex eine schlechte Sache ist. Aber jetzt, wo du erwachsen bist, musst du all deine Negativität über Sex überwinden. Sex ist eine natürliche und aufregende Handlung, die genossen werden sollte.

Sex ist etwas, das mit der Zeit besser werden kann, solange du bereit bist, ihm genügend Zeit und Aufmerksamkeit zu geben, um zu verstehen, was funktioniert und was nicht , genauso wie Kalorien zu zählen, wenn es um nahrhaftes Essen geht. Um im Bett gut zu sein, müssen Sie mehr über Sex, Ihren Körper und den Körper des anderen Geschlechts erfahren. Nehmen Sie sich Zeit zu verstehen, was funktioniert und was nicht und nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil. Wenn du dir sicher bist, was du im Bett machst, wirst du auch großartig darin sein.

Verwöhne dich mit einem guten Vorspiel

Frauen lieben Vorspiel, Männer kümmern sich nicht wirklich darum. Aber das bedeutet nicht, dass Sie oder Ihr Partner Kompromisse eingehen sollten, nur um sich gegenseitig zu befriedigen. Sie sollten verstehen, dass es bei Sex nicht um Kompromisse geht. Es geht darum, etwas zu genießen, das Sie beide begeistern wird.

Wenn Sie die Frau sind, verkleiden Sie sich für Sex oder ziehen Sie sich sexy Dessous an. Dein Mann wird offensichtlich seine Zeit nehmen, dich auszuziehen, besonders wenn du so gut aussiehst in dem, was du trägst. Und da seine Hände und Lippen deine Unterwäsche nachzeichnen, wird er eine Weile damit verbringen, deinen Körper zu ärgern und seine Hände überall hin zu streichen.

Spielen Sie zu anderen Zeiten einen Erwachsenenfilm, der sich über mehr als zwanzig Minuten erstreckt. Zieh deine Sachen aus und kuschel dich, während du es im Bett beobachtest. Innerhalb von ein paar Minuten, bevor einer von euch es merkt, werden Sie sich dem Vorspiel hingeben und gleichzeitig einen tollen Film anschauen!

Er mag es, sie mag es, und jeder mag es! Wer sagt, dass das Vorspiel kompromittiert sein muss, um einen Partner zu befriedigen. Suche immer nach Wegen, um glückliche Erfahrungen zu machen, anstatt dich für einen Kompromiss zu entscheiden.

Erkunde deine sexuelle Seite

Wenn du wissen willst, wie du im Bett gut bist, beginne deine sexuelle Seite zu erkunden. Jedes Mal, wenn Sie das Gefühl haben, dass der Sex monoton wird, versuchen Sie etwas Neues, um es wieder zu würzen. Es gibt so viele Dinge, die Paare tun, um die Aufregung hoch zu halten, und jeder von ihnen ist so einzigartig wie das Paar selbst. Denken Sie immer daran, dass im Bett nichts falsch ist, solange die beteiligten Personen es genießen. Und du wirst nie wirklich wissen, wie gut etwas ist, wenn du es nicht probierst.

Zu ​​verstehen, wie man im Bett gut ist, kann einfach sein, wenn man daran denkt, ständig neue Erfahrungen zu machen und sich gleichzeitig auf die Zufriedenheit seines Partners zu konzentrieren . Lesen Sie den Rest der Hinweise, wie man guten Sex hat.



Interessante Artikel