10 Leuchtende Zeichen Du erstickst Deinen Freund

10 Leuchtende Zeichen Du erstickst Deinen Freund
Google+
Tumblr
Pinterest

Es ist großartig, deinen Typ zu pflegen und zu vermissen, aber zu viel davon kann ersticken. Wie kannst du also wissen, ob du deinem Typ genug Platz gibst?

Es ist unglaublich schwierig, das richtige Gleichgewicht mit dem Raum zu finden, den du dir in einer Beziehung erlaubst. Zu viel Zeit zu verbringen und es scheint, als ob Sie sich nicht wirklich um Ihre Lebensgefährtin kümmern, und Sie sind in Gefahr, die Beziehung zu verblassen zu lassen. Auf der anderen Seite, verbringen Sie zu viel Zeit zusammen und Sie könnten andere Teile Ihrer emotionalen und psychologischen Entwicklung als Paar vernachlässigen.

Eines der größten Risiken für eine Beziehung ist, wenn ein halbes Paar nicht nur die eigenen vernachlässigt persönlicher Raum und Zeit, aber fügt dem anderen diese Vernachlässigung zu. Solch eine Invasion von privatem Territorium kann nur ein Ergebnis haben: Trennung.

Respektiere den Raum deines Freundes

Es wurde viel über die Unterschiede zwischen Männern und Frauen in Bereichen wie Kommunikation, räumliches Bewusstsein, empathisches Bewusstsein usw. geschrieben. , aber einer der Hauptunterschiede, auf den man sich konzentriert hat, war das Bedürfnis nach Raum.

Das heißt, dass wir alle unseren privaten Raum brauchen, aber für einen Menschen ist dieser Raum ein sakrosanktes und unvergängliches Recht. Es gibt unzählige Häuser auf der ganzen Welt, die eine separate Garage, einen Fitnessraum, einen Gartenschuppen, einen Keller oder ein Spielzimmer haben, wo ein Mann für eine Weile in seine eigenen Gedanken verschwinden und seine Batterien aufladen kann. Es ist das moderne Äquivalent eines Höhlenmenschen, der sich in seine Höhle zurückzieht.

Sie müssen sicherstellen, dass dieser Raum im metaphorischen Sinne des Wortes respektiert wird. Wenn du das nicht tust, wird er Anzeichen von Abneigung zeigen und dich eventuell sogar dafür verachten, wenn du nicht abgehakt wirst.

Zeichen, dass du deinen Freund erstickst und er will seinen Platz

Je mehr dein Freund fühlt erstickt in der Beziehung oder glaubt, dass sein Raum eingedrungen ist, desto mehr Zeichen gibt es, um dies anzuzeigen, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen. Die Zeichen werden jedoch nicht von ihm allein kommen, da Ihr Verhalten darauf hinweisen kann, ob Sie ihn auch ersticken. Die folgende Liste von Möglichkeiten zu wissen, ob dein Freund erstickt ist, ist in zwei Kategorien unterteilt - sein Verhalten und Ihr Verhalten.

# 1 Körpersprache. Körpersprache ist ein fantastischer Interpret der innersten Gedanken oder Gefühle der Menschen. Das gesprochene Wort mag beständig und gemessen sein, absolut überzeugend in allem, was es zu vermitteln versucht, aber die Wahrheit wird sofort durch eine hochgezogene Augenbraue oder geballte Hände wiedergegeben.

Was Sie suchen müssen, ist die Reaktion seines Körpers auf Erstickungsgefühl oder unterdrückt, und das wird in seiner Haltung rüberkommen. Wenn seine Füße immer von dir abgewandt sind, wenn er dich mit seinem Oberkörper umarmt, aber seine Hüften und Beine abgewandt sind, als ob er die Notwendigkeit der Flucht antizipiert, dann kannst du deinen unteren Dollar darauf wetten, dass er mehr Platz braucht

Ebenso widmen die Menschen Blickkontakt mit jemandem, mit dem sie Zeit verbringen möchten. Sie benutzen es, um Beteiligung zu locken und um anzuzeigen, dass sie bereit sind, weiterzumachen. Wenn er häufig Augenkontakt vermeidet, könnte es ein Zeichen dafür sein, dass er versucht, jede Konversation zu einem schnellen Ende zu bringen, um seine Flucht zu finden und Platz zu finden.

# 2 Er scheint immer in einer anderes Zimmer. Verbringt er seine ganze Zeit zu Hause mit Hausarbeit, Kochen, Putzen, Gartenarbeit, Basteln usw.? Nun, deine Freunde könnten denken, dass du den perfekten Mann gefunden hast, aber die Wahrheit ist, dass er einfach Wege finden könnte, von dir wegzukommen.

Sei ehrlich zu dir selbst: wenn er in einen anderen Raum geht, um zu lesen ein Buch oder ein bisschen Web-Surfen, gehst du direkt hinter ihm her und belästigst ihn, mehr Zeit mit dir zu verbringen? Nun, deshalb fängt er plötzlich an, jeden Abend ein Gourmet-Menü zuzubereiten - einfach weil er das Gefühl hat, dass er das alleine machen darf, wo man ihn nicht belästigt.

# 3 Er fängt an, Ihre Telefonanrufe zu ignorieren. Sie müssen einmal getrennt sein, egal ob Sie arbeiten oder zur Schule gehen oder Besorgungen machen. Selbst der besitzergreifendste von uns kann diese besondere Freiheit nicht leugnen, aber es könnte verlockend sein, das Telefon nur ein wenig zu oft aufzuheben, um mit ihm in Kontakt zu treten und sicherzustellen, dass er nicht aufgehört hat, an Sie zu denken.

Wenn plötzlich die Anrufe eingestellt werden oder die Texte immer seltener beantwortet werden, dann liegt es vielleicht daran, dass Sie sich seiner Zeit genügend Zeit auferlegen und dass er seine Arbeitszeit mindestens für sich selbst braucht.

# 4 Er versucht dich zu ermutigen, mehr zu tun. "Warum siehst du nicht, ob Barbara etwas trinken will, Liebling?" "Du solltest wieder mit dem Laufen anfangen." ?? "Du solltest dieses Büro-Event besuchen, es macht mir nichts aus."?

Wenn du diese ermutigenden Worte von deinem Partner hörst, dann ist es vielleicht nicht seine sorgende und liebevolle Seite, die herauskommt, dass du es bist Zeugnis geben. Es könnte auch der Fall sein, wenn man bedenkt, dass er es aufgegeben hat, alleine irgendwohin zu gehen, dass seine einzige Chance, ein bisschen Platz zu bekommen, darin besteht, es zu Hause zu bekommen - wenn er dich davon überzeugen kann, ihn für die Nacht allein zu lassen Nacht.

# 5 Er wird reizbar. Streiten wird zur Tagesordnung. Er schnappt nach dir, quält und stöhnt bei jeder Bitte, antwortet zynisch und sarkastisch. Es kann sein, dass du dein Herz gebrochen hast, dass die Liebe deines Lebens dich auf diese Weise behandelt, aber es könnte tatsächlich eine selbstverschuldete Situation sein.

Männer brauchen ihren Platz, um psychisch zu heilen. Wenn sie es nicht bekommen, fangen sie an, auf ihre Situation zu reagieren, und die Kampf- oder Fluchtantwort wird ausgelöst. Obwohl sie genug kognitives und soziales Bewusstsein haben, um diesen Drang zu kontrollieren, können sie ihre Freisetzung durch beißende Bemerkungen oder in der Notwendigkeit der Flucht finden, wie in Punkt 1 besprochen.

Dinge, die Sie tun sollten, um Ihren Mann zu ersticken

Nicht ganz sicher, ob Sie die oben genannten Zeichen erkennen können? Dann solltest du vielleicht auf der sicheren Seite sein und vermeiden, die folgenden Dinge zu tun, die deinen Mann ersticken lassen.

# 6 Du magst seine Freunde nicht. Ein totes Werbegeschenk, das. Du magst seine Freunde nicht - mag es nicht, wie sie gehen, reden, sich zusammensetzen oder sogar atmen! Aber ist das wirklich so? Mach ein bisschen Seelenforschung. Haben Sie Freunde, die dieselben Eigenschaften wie die Ihres Freundes aufweisen, mit denen Sie aber kein Problem haben? Wenn dem so ist, kann es sein, dass es nicht seine Freunde sind, mit denen du ein Problem hast, und nicht die Tatsache, dass er Zeit mit ihnen verbringt, anstatt mit dir.

# 7 Du rufst ihn immer an. Bist du? Man läutet ihn jeden Augenblick, in dem er arbeitet, besorgt sich, dass er dich vielleicht für zwei Sechzehntel einer Sekunde vergessen hat oder mit einer Kollegin spricht, die vielleicht interessanter ist oder, Gott bewahre uns, besser aussehend als du. Wenn er mit Freunden zu einem seltenen Drink geht, lässt er ihn mit zufälligen Texten nach seinem Telefon graben und ruft jede Sekunde an? Ja, ja und ja? Legen Sie das Telefon ab, weil Sie den armen Kerl ersticken!

# 8 Sie sehen ständig nach ihm. Finden Sie sich, ähnlich wie Punkt 7, ständig Sorgen, dass Sie seine Gedanken verlassen haben? Führt Sie das dazu, ihn in Ihrem eigenen Haus zu verfolgen, ihm von Raum zu Raum zu folgen, während er verzweifelt versucht, Ausreden zu finden, um sich anderswo in seinem Angebot um Raum zu bewegen? Machst du ihm endlose Tassen Kaffee oder Tee als Vorwand, um wieder in seinen Raum einzudringen? Wenn das der Fall ist, kannst du wetten, dass er die Belastung spürt.

# 9 Du hast deine Freunde abgeschnitten. Wann warst du das letzte Mal mit Freunden bei einem Drink? Laden sie dich immer wieder ein und sagen dir, dass du ihn für einen Moment hinlegen und entspannen sollst? Vielleicht haben sie aufgehört, dich einzuladen, weil du nie auf den Anruf reagierst.

Wenn das der Fall ist und du praktisch alle deine sozialen Verbindungen losgeworden bist, überzeugt, dass du jeden Moment deines Aufwachens widmen musst Leben zu Ihrem Lebensgefährten, dann besteht die Chance, dass Sie ihm nicht den Raum geben, den er braucht, und die Dinge könnten infolgedessen schnell schief gehen.

# 10 Du wirst gestresst, wenn du nicht bei ihm bist. Fühlst du dich angespannt und gestresst, wenn er nicht ständig an deiner Seite ist? Hast du das Gefühl, dass du dich nicht entspannen kannst, wenn er nicht wie ein Baby-Känguru an seine Mutter gebunden ist? Am schlimmsten ist, gehen Sie ihm und zeigen Sie ihm dies bei jeder Gelegenheit, wenn er im Haus ist, ihm das Gefühl zu geben, dass Sie es nicht ertragen können, für ein paar Minuten nicht in seiner Nähe zu sein?

Ein solches erstickendes Verhalten wird jegliche Bemühungen völlig zunichte machen er macht seine Batterien aufzuladen und verhärtet ihn nur noch mehr, wenn man versucht, in seiner Nähe zu sein.

Verzweifeln Sie nicht, meine Damen - Dinge können zum Besseren verändert werden. Sei dir bewusst, dass der Ball fest in deinem Spielfeld ist. Fange an, deinem Freund seinen Platz zu geben, dann halte dich zurück und beobachte, wie deine Beziehung wieder aufblüht.



Interessante Artikel