10 Einfache Möglichkeiten, deinen Liebhaber in dich zu verlieben

10 Einfache Möglichkeiten, deinen Liebhaber in dich zu verlieben
Google+
Tumblr
Pinterest

Ob Sie ein neues Paar sind oder Sie auf dem langfristigen Territorium fest sind, wird es nicht schaden, ein wenig Hilfe zu bekommen, diese Funken zu fliegen.

Sie konnten Ich habe den perfekten Partner gefunden, das perfekte Leben zu Hause entwickelt und lebe in perfekter Harmonie, aber leider sagt uns die Erfahrung, dass, wie perfekt alles jetzt auch ist, es unwahrscheinlich ist, dass das für immer so bleibt. Tatsache ist, dass die Art und Weise, wie wir über einen geliebten Menschen fühlen, egal wie fest und scheinbar unfehlbar diese Gefühle sind, wenn wir uns nicht bemühen, sie zu nähren, werden sie mit der Zeit verblassen und möglicherweise sogar sterben.

Das Geheimnis Verliebt sein

Das Geheimnis, um in der Liebe zu bleiben, ist nicht eins, das ein komplexes Verständnis der menschlichen Psychologie erfordert, noch ist es ein solches, das komplex genug ist, um Befürchtungen zu rechtfertigen. Das Geheimnis ist einfach das: Setze die Arbeit ein.

Liebe ist keine statische Emotion. Es braucht Zeit, um es weiter zu entwickeln. Sie würden keine Topfpflanze sich selbst überlassen, oder? Es ist das gleiche mit deiner Beziehung. Es muss gepflegt und gepflegt werden, um zu gedeihen. Also, wie genau kannst du deine Liebe am Leben erhalten?

# 1 Sei romantisch. Lass diesen niemals deiner Prioritätenliste entgehen. Ob Sie männlich oder weiblich sind, denken Sie bitte daran, dass eine kleine romantische Geste von Zeit zu Zeit etwas in Ihrer Beziehung notwendig ist.

Es spielt keine Rolle, wie lange Sie zusammen waren, es tut es nicht Egal, dass du denkst, dass du so etwas übergewachsen bist. Ein Blumenstrauß, ein Überraschungsausflug oder andere romantische Geschenke und Ereignisse können dazu beitragen, deine Beziehung von der Straße in Richtung Langeweile und Selbstgefälligkeit zu lenken, was zu einem Streit zwischen dir und deinem Geliebten führen kann.

# 2 Schlafzimmer Spaß. In jeder Ratgeber- oder Ratgeberspalte, die du über Beziehungen liest, steht ein gesundes Sexualleben immer ganz oben auf der Liste der Tipps für die Aufrechterhaltung einer liebevollen Situation. Und dafür gibt es viele Gründe. Es gibt bestimmte chemische Reaktionen, die ein Gefühl von Glück und Zufriedenheit fördern, die mit der anderen Person in Verbindung gebracht werden.

Es gibt das körperliche Gefühl der Nähe, das mit keiner anderen Aktivität erreicht werden kann. Stress und Spannungen, die die Beziehung sonst bedrohen könnten, werden durch Sex gemildert. Es gibt keinen Zweifel an seiner Bedeutung, wenn es um das Thema Verliebtheit geht.

Praktisch bedeutet dies jedoch, nicht nur Liebe zu machen, sondern spontan und kreativ. Ein regulärer Abend am Dienstagabend wird wahrscheinlich nicht die Flammen der Liebe brennen lassen, noch ist er eine Verpflichtung in derselben Position von Zeit zu Zeit, mit wenig oder gar keinem Vorspiel, ausgeführt in der Dunkelheit. Schüttele die Dinge etwas auf, weiche der Routine aus, probiere neue Dinge aus und beobachte, dass ihr beide stärker und stärker geworden seid.

# 3 Shape up. Eine langfristige Beziehung ist keine Entschuldigung dafür, Dinge rutschen zu lassen, und einer der Gründe, warum die Hälfte eines Paares am häufigsten für das Spielen von zu Hause zitiert, ist, dass ihr Partner, ganz einfach, sich gehen lassen hat. Und es gibt wirklich keine Entschuldigung dafür.

Es ist ein Zeichen des Respekts für jemanden, wenn auch nichts anderes, dass du dich am besten bemühen willst, gut auszusehen und der schöne Kerl oder die strahlende Schönheit zu sein, die sie zuerst gefangen hat Das Auge kann nur dazu beitragen, die Flammen am Leben zu erhalten. Ein leichter Tipp, um zu wirken - widerstehen Sie einfach dem Faulenzen, wenn es um die Pflege geht.

# 4 Zuneigung. Ganz einfacher Ratschlag, geben Sie es weiter! Körperkontakt ist nicht nur auf sexuelle Aktivitäten und Zuneigung für Ihren Partner beschränkt. Lächle einander an. Händchen halten. Sitze sehr nahe beieinander, wenn du draußen bist. Geben Sie sich gegenseitig eine Massage. Diese kleinen Ausbrüche von Zuneigung bilden die Grundlage für Liebe und Intimität, also vernachlässige sie nicht!

# 5 Zeit gewinnen. Jede Liebesbeziehung braucht Zeit, um das Beste daraus zu machen. Dies wird oft als "Qualitätszeit" bezeichnet ?? das ist das reine Vergnügen an der Gesellschaft der Person, mit der du es teilst, und die Unterbrechung oder das Eindringen in eine Bar.

Auf diese Weise kannst du den Überblick über das Leben des anderen behalten, aktuelle Themen, Interessen und Änderungen, damit Sie besser auf die Bedürfnisse der anderen reagieren können. Egal, wie beschäftigt Sie sind mit der Arbeit, mit den Kindern oder mit Ihren Hobbys, nehmen Sie sich immer ein paar Stunden Zeit, um sich in Gesellschaft zu sonnen.

# 6 Machen Sie Platz. Ermmm ... ist nicht dass das Gegenteil von Nummer fünf? Nun, nein, nicht wirklich. Raum zu schaffen ist die perfekte Ergänzung, um Zeit zu gewinnen. Wenn Sie Zeit miteinander verbringen, stellen Sie sicher, dass es Zeit ist, sinnvolle Zeit, aber ebenso eine gesunde Beziehung braucht Raum, um die Individualitäten und Identitäten des anderen zu ermöglichen.

Die Zeit, die wir zusammen verbringen, ist fast sicher nicht von der Qualität , und wird wahrscheinlich nur ein Gefühl der Unterdrückung und Gefangenschaft schaffen. Gehen Sie raus, spielen Sie Sport oder treffen Sie sich mit Freunden, nehmen Sie sich Zeit, um mit anderen zusammen zu sein, so dass Sie sich zu Hause noch mehr schätzen und neue Einsichten haben.

# 7 Hör zu. Schon wieder, ganz offensichtlich, aber es ist erstaunlich, wie viele Leute das nicht tun. In einer Beziehung, insbesondere dort, wo Menschen ihre Einstellungen und Ansichten über das Leben über einen langen Zeitraum hinweg ändern können, ist es wichtig, über die Dinge auf dem Laufenden zu bleiben, die in den Augen Ihres Partners Bedeutung erlangt oder verloren haben. Nichts ist wahrscheinlicher, um die Funken zu löschen, als den Kontakt mit der Person, die du anbeten willst, völlig zu verlieren.

# 8 Hilfe im Haus. Dies kann für beide Geschlechter gelten, abhängig von den persönlichen Umständen Das Paar verlässt sich auf nur die Hälfte, um alle häuslichen Pflichten zu erfüllen, es kann die Beziehung etwas belasten. Selbst wenn nur die eine Hälfte des Paares arbeitet und häusliche Pflichten erfüllt, ist die vereinbarte Rolle des anderen, geben Sie ihnen den einen oder anderen freien Tag und übernehmen Sie. Besorge ihnen eine DVD zum anschauen und eine Schachtel mit ihrem Lieblings-Konfekt. Nichts würde das Herz deines Partners flattern lassen, als die häuslichen Pflichten durch die sprichwörtlichen Hörner zu übernehmen und ihnen zu erlauben, sich zu entspannen.

# 9 Nicht nörgeln. Das Nagen scheint für manche wie ein harmloser Zeitvertreib Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Paare, und es kann ziemlich amüsant sein, wenn es scheinbar harmlos gemacht wird - daher die große Anzahl von Zwischenrufen und nörgelnden Paaren in Comedyfilmen und Fernsehshows.

Jedoch wird zu viel Gezeter mit ziemlicher Sicherheit zu einer Auflösung der liebevolle Gefühle und kann sogar zu Groll führen. Wenn es Dinge gibt, die Sie über das Verhalten Ihres Partners verärgern, versuchen Sie, sich durch reife Diskussionen zu einem Zeitpunkt zu beschäftigen, an dem Sie beide entspannt sind, um das alberne und sinnlose Gezänk zu vermeiden, das sonst auftreten kann.

# 10 Behandeln Sie es. Wenn Sie scheinen, eine Backsteinmauer geschlagen zu haben und Ihre Beziehung weg von Ihnen gleitet, dann ist es Zeit, Ihren Stolz zu schlucken und die Hilfe eines Fachmanns in diesem Feld zu suchen. Ehe- und Beziehungsberater sind vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wenn es zu dem Stadium gekommen ist, wo alles andere versagt hat, was müssen Sie dann verlieren? Wenn Sie zumindest diese Option in Betracht ziehen, dann zeigt es, dass Sie Ihren Partner immer noch genug lieben, um sich die Mühe zu machen.

Es gibt nie ein Ende der wahren Liebe, und wenn Sie bereit sind, das zu tun Arbeit, es gibt keinen Grund, warum du und dein Partner nicht das "glücklich bis ans Ende" erreichen solltest ?? die wir alle anstreben.


Interessante Artikel